253.382 Modul Wohnen im Kontext
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021S, VO, 10.0h, 10.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 10.0
  • ECTS: 10.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage Wohnen und die entsprechenden Wohnformen in unterschiedlichen räumlichen, kulturellen und geographischen Kontexten zu verstehen. Studierende erhalten die Kompetenz die Parameter des Wohnens an unterschiedlichsten Orten und unter unterschiedlichsten sozialen Voraussetzungen rasch zu analysieren, um jeweils eine entsprechende Methodik zur Entwicklung entsprechender Wohn- und Siedlungsformen zu entwickeln.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Das Modul "Wohnen im Kontext" setzt bei der Vertiefung des Wohnens in einem jeweils bestimmten Kontext an. In den angebotenen Lehrveranstaltungen soll die Bandbreite der Einflu¿sse auf Wohnen als strukturierte Parameter vermittelt werden. Das Wohnen wird dabei einerseits als Fokus von sozialen, urbanen und prozessorientierten Handlungsräumen betrachtet, und anderseits werden dessen räumliche und architektonische Ausformulierung als neuer Kontext analysiert. Das Modul beschäftigt sich also weniger mit dem Wohnbau selbst, als vielmehr mit dem Umraum des Wohnens und seinen Auswirkungen auf Gesellschaft und (urbaner) Landschaft.

Methoden

Das Modul besteht im Kernbereich aus fünf Vorlesungen bzw. zwei Übungen im Ergänzungsbereich

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

TERMINE:

EINFÜHRUNG allgemein: Mittwoch 3.3.2021 10:00 via Zoom

Link zur Einführung: https://tuwien.zoom.us/j/96525876782?pwd=VVVHWFczZy9mbGVuQmZwM2lWdHJ3dz09

Meeting-ID: 965 2587 6782

Passwort: Zn6Df8K6

KERNFÄCHER:

WOHNBAUPRODUKTION Prozessorientierter Kontext // 253.348 VO 2,0 h/2,0 ECTS // Peter Fattinger // Di 14 – 16 Uhr (Zoom)

WOHNBAU UND PROGRAMM Funktionaler Kontext // 253.D18 VO 2,0 h/2,0 ECTS // Michael Klein // Di 16 – 18 Uhr (Zoom)

WOHNGESPRÄCHE // 253.344 VO 2,0 h/2,0 ECTS // Michael Obrist, Bernadette Krejs, Michael Klein und Gäste // Di 18 – 20 Uhr (Zoom)

WOHNEN IM GESELLSCHAFTLICHEN WANDEL Sozialer Kontext // 253.B80 VO 2,0 h/2,0 ECTS // Silvia Forlati, Michael Obrist, Simon Güntner // Mi 14 – 16 Uhr (Zoom)

URBANE LANDSCHAFTEN Städtebaulicher Kontext // 253.347 VO 2,0 h/2,0 ECTS // Paul Rajakovics // Mi 16.30 – 18.30 Uhr (Zoom)

 

ERGÄNZUNGSFÄCHER:

SONDERGEBIETE DES WOHNBAUS Wohnen und Arbeiten // 253.E97 VO 2,0 h/2,0 ECTS // Veronika Kovacsova // Mi 11.30 – 13 Uhr (Zoom)

WORKSHOP WOHNBAU // 253.G24 UE 2,5 h/3,0 ECTS // Antonietta Putzu // Do 14 – 16 Uhr (Zoom)

 

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

schriftliche Prüfungen

Bewerbung

TitelBewerbungsbeginnBewerbungsende
Master Modul 2021S15.02.2021 09:0022.02.2021 23:59

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Das Modul versteht sich als ideale Ergänzung zum Modul Wohnbau.

Sprache

Deutsch