253.381 Modul Wohnbau
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020W, VO, 10.0h, 10.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 10.0
  • ECTS: 10.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage die Grundlagen der Wohnraumproduktion zu erfassen, die Rahmenbedingungen zu verstehen und Fragestellungen für das Wohnen in der Zukunft zu reflektieren.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Vorlesungen über Typologien, Siedlungsformen, Geschichte und Theorien des Wohnens werden durch Seminare und Workshops aus Randgebieten der Architektur ergänzt. Die zentralen Fragestellungen der Lehrveranstaltungen sind Fragen der räumlichen und sozialen Qualität, Fragen der möglichen Verdichtung von Wohnen, Fragen nach zukünftigen Wohnformen sowie Fragen der Geschlechtergerechtigkeit.

Methoden

Vorlesungen und Diskussionen (Wohngespräche)

Prüfungsmodus

Schriftlich

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Texte und Analysen zu Themenbereichen der Vorlesungen oder Diskussionsbeiträge bei den Wohngesprächen bzw. eine schriftliche Prüfung

Bewerbung

TitelBewerbungsbeginnBewerbungsende
Master Modul 2020W14.09.2020 09:0028.09.2020 23:59

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Vertiefende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch