253.375 Planungsgrundlagen von Tages- und Kunstlichtanlagen
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020W, VO, 1.0h, 1.5EC, wird geblockt abgehalten
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.0
  • ECTS: 1.5
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Hybrid

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage grundlegende Methoden der Lichtgestaltung sowohl in
technischer als auch in wahrnehmungspsychologischer Hinsicht als integralen Bestandteil des Architektur Entwurfs zu erkennen und anzuwenden. Der Fokus liegt auf einer Vermittlung von Grundlagenwissen für eine ökonomische und ökologische Lichtgestaltung.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Grundlagen Kunstlicht, Grundlagen Visueller Wahrnehmung, Wahrnehmungspsychologie, Grundlagen Tageslichttechnik, Ökologische Optik, Tageslichtlösungen im Projekt, Integration von Tages- und Kunstlicht an ausgeführten Projekten, Rechenprogramme und Methoden, Modellsimulation.

www.hb2.tuwien.ac.at

www.lichtakademie.at/de/

Methoden

Symposium, Vorträge und Vorlesungen zum Thema Licht, Besichtigung der Lichtwelt Bartenbach

www.lichtakademie.at/de/

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Di. 20.10.2020 14.00- 15.00 Einführung und Organisation Lichtsymposium

Di. 03.11.2020 9.00- 16.00 Vorträge Symposium ONLINE ! vgl. ZOOM_Link anbei:

https://zoom.us/webinar/register/WN_9WVh6Pt5SziE8xkozuIFaQ

Anmeldung erforderlich: info@lichtakademie.com

Abgabe Seminararbeit schriftlich an: wasshuber@hb2.tuwien.ac.at

Termine vom Modul siehe auch.

253.366 VO Moduls Emerging Fields in Architecture

(beschränkte Teilnehmer Zahl! Anmeldung bei Einführungsveranstaltung)

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Analyse bzw. Abgabe einer Seminararbeit

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
05.10.2020 09:00 07.10.2020 15:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch