253.371 Synthesis emerging fields
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021W, UE, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: UE Übung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage die Kernthemen des Moduls zu verstehen und anhand einer und experimentellen, modellhaften Umsetzung im eigenen Entwurfsprozess abgeleitet anzuwenden.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Diese Übung dient der Festigung der Lehrinhalte anhand einer experimentellen, modellhaften Umsetzung von eigenen Entwürfen und Ideen und deren Evaluierung. Das Thema der Übung ‚Synthese Emerging Fields‘ wird mit den jeweils aktuellen Vorlesungsinhalten abgestimmt. 

Methoden

Eigene praktische Arbeit zum Modulschwerpunkt. Die Grundaussage des Moduls soll in ein konstruktives Modell übersetzt werden. Die Angabe zu der Arbeit findet Ihr in TUWEL.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

TERMINE siehe:

253.366 VO Modul Emerging Fields in Architecture

 

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Modellhafte Umsetzung auf Basis des Modulinhalts.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.09.2021 10:00 01.10.2021 10:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch