253.032 Privatissimum für Diplomanden
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019S, PV, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: PV Privatissimum

Ziele der Lehrveranstaltung

Eigene Themenwahl. Freie Wahl der Repräsentationsmittel. Die Ausgewogenheit zwischen theoretischem Teil (Text, Bilder usw.) und praktischem Teil (Entwurf) wird selbst bestimmt. Wesentlich ist die theoretische Auseinandersetzung mit der jeweiligen Konzeption, indem die diversen Gebiete (technische, politische, kulturelle usw.), die für Architektur von Bedeutung sind, im Zusammenhang gebracht und reflektiert werden.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Persönliche Anmeldung! Persönliche Terminvereinbarung! Eigene Themenwahl. Freie Wahl der Repräsentationsmittel. Die Ausgewogenheit zwischen theoretischem Teil (Text, Bilder usw.) und praktischem Teil (Entwurf) wird selbst bestimmt. Wesentlich ist die theoretische Auseinandersetzung mit der jeweiligen Konzeption, indem die diversen Gebiete (technische, politische, kulturelle usw.), die für Architektur von Bedeutung sind, im Zusammenhang gebracht und reflektiert werden.

Weitere Informationen

Sprechstunden nur unter Voranmeldung jeweils Dienstag 12.00 bis 14.00 Uhr, Voranmeldung unter:  sigrid.hauser@tuwien.ac.at  

 

 

Vortragende

Institut

LVA-Anmeldung

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch