251.841 Privatissimum für DiplomandInnen
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019W, SE, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: SE Seminar

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, die Anforderungen umzusetzen, welche an eine theoretische Diplomarbeit am Institut für Kunstgeschichte, Bauforschung und Denkmalpflege gestellt werden. 

Inhalt der Lehrveranstaltung

 Nach dem jeweiligen Fortschritt der Diplomarbeit individuell vereinbarte Besprechungen der Thematik und der methodischen Vorgangsweise.

Methoden

Diskussionen über die Forschungsfrage der entsprechenden Diplomarbeit, über die Strukturierung und Methodik der Arbeit, den Detaillierungsgrad bestimmter Abschnitte und die Möglichkeiten des Zuganges zu bereits bestehenden Forschungsergebnissen. 

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.at/fileadmin/Assets/dienstleister/Datenschutz_und_Dokumentenmanagement/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Die Studierenden präsentieren die Teilergebnisse ihrer Diplomarbeit. 

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch