251.838 Exkursion Stegreifentwerfen Denkmalpflege
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019W, EX, 2.0h, 2.0EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: EX Exkursion

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, einen Stadtraum denkmalpflegerisch zu erfassen, sein äußeres Erscheinungsbild und seine Darstellungen zu analysieren, sowie Veränderungen im Stadtbild kritisch zu hinterfragen und zu bewerten. Dabei steht die praktische Anwendung denkmalpflegerischer Theorien im Vordergrund.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Es werden exemplarische Studien zum Umgang mit der historischen Stadt durchgeführt. Konkrete Fallbeispiele werden in Linz und Wien besprochen.


Die LVA wird als geblockte Veranstaltung abgehalten, wobei eine Einheit in Wien und die andere in Linz stattfinden wird.

Termine:

07.-08.11.2019 
21-22.11.2019 

Die Exkursion findet gekoppelt mit der LVA 251.837 " Stegreifentwerfen Denkmalpflege" statt.

Die Anreise nach Linz ist selbst zu organisieren.

Methoden

Besichtigung von unterschiedlichen Stadtlandschaften in Wien und Linz
Analytische Betrachtung von Stadtbildern

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Die Anmeldung für die Exkursion erfolgt gemeinsam mit der Anmeldung zur LVA 251.837 Stegreifentwerfen Denkmalpflege. Die Exkursion kann nur in Kombination mit dem Stegreifentwerfen belegt werden.
 

Die Lehrveranstaltung wird in Kooperation mit der KU Linz durchfegührt. 

 

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Referate und Diskussionen vor Ort
Aktive Mitarbeit

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch