251.834 Kollaboratives Arbeiten :: Vernakuläre Architektur
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022S, VU, 2.0h, 3.0EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung
  • Format der Abhaltung: Hybrid

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage:

1. wesentliche Aspekte von vernakulärer Architektur zu verstehen.
2. an einem ausgewählten Objekt... 
a. bestimmte regionsspezifische Bautypologien zu erkennen.
b. bestimmte traditionell verwendete Materialien und Konstruktionen im jeweiligen kulturellen Kontext zu verstehen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Einführung: online, am Mittwoch den 9.3. um 18:00 Uhr

Studenten und Studentinnen lernen über kulturell unterschiedliche Merkmale von vernakulärer Architektur. Sie beschäftigen sich mit regional typischen Bauweisen, Materialien und Konstruktionen.

Die Lehrveranstaltung wird grundsätzlich als Distance-Learning-LVA organisiert.

Exkursionen zur LVA werden in physischer Anwesenheit durchgeführt.

Die Durchführung dieser Aktivitäten witrd mit der jeweils aktuellen COVID-19 Situation abgestimmt.

Methoden

A. THEORETISCHE VORBEREITUNG
Theoretische Vermittlung des Lehrstoffes und Objektanalyse greifen ineinander über.
Aspekte von vernakulärer Architektur werden anhand von Einzelbeispielen vermittelt.
Museumsbesuche oder die Architekturdokumentation bestimmter Objekte vor Ort hängen von der jeweiligen COVID-19 Situation ab.

B. ÜBUNG
Ausgewählte Objekte, Objektgruppen oder Siedlungsstrukturen werden dokumentiert und in Bezug auf bautypologische Aspekte und deren baukulturellen Kontext analysiert.
Die LVA beinhaltet eine mehrtägige Exkursion nach Heiligenbrunn, wo wir uns der vernakulären Architektur des Süd-Burgenlandes widmen werden.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Link für Zoom Meeting:

https://oeaw-ac-at.zoom.us/j/2522782819?pwd=QlFYZ3FyNEV3c2lOU3pUSDI2Z0J2Zz09

Meeting-ID: 252 278 2819
Kenncode: 6DJYCW

Weiterführende Literatur:

Feiglstorfer, Hubert und Erich Lehner. 2022. Das Bauernhaus Pierreith in Ertl, in: 100 Jahre Gemeinde Ertl. Ein Heimatbuch, Hg. Gemeinde Ertl, Ertl: Gemeinde Ertl, 269-284.

Feiglstorfer, Hubert. 2021. Vom Speichern und Lagern. Speicherbauten im Südburgenland, in: Geschichten von Häusern und Menschen, Hg. Museumsverein Oberschützen, Sonderausgabe Oberschützer Museumsblätter, Oberschützen: Museumsverein Oberschützen, 14-19.

Feiglstorfer, Hubert. 2020. Lehmbaubestand in Kellergassen, in: Kulturlandschaft der Kellergassen. Erforschung Schutz Erhaltung, ed. Gerold Eßer, Horn, Wien: Verlag Berger, 107–113.

Feiglstorfer, Hubert (Herausgeber). 2018. Earth Construction and Tradition. Volume 2, Vienna: IVA-ICRA Verlag.

Feiglstorfer, Hubert und Franz Ottner. 2022 (In Druck). The impact of clay minerals on the building technology of vernacular earthen architecture, in: Heritage 2022.

Feiglstorfer, Hubert und Roland Meingast. 2018. History of earth building in Eastern Austria, in: Earth Construction and Tradition, Volume 2, ed. Hubert Feiglstorfer, Vienna: IVA-ICRA Verlag, 21–83.

Lehner, Ercih und Hubert Feiglstorfer (Herausgeber). 2021. Freilichtmuseum Bad Tatzmannsdorf. Bautraditionen im Südburgenland, Wien: IVA-Verlag.

Schauppenlehner, Thomas, Renate Eder, Kim Ressar, Hubert Feiglstorfer, Roland Meingast and Franz Ottner (Herausgeber). 2021. A Citizen Science Approach to Build a Knowledge Base and Cadastre on Earth Buildings in the Weinviertel Region, Austria, in: Heritage 2021, 4(1), 125-139, doi:10.3390/heritage4010007.

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.18:00 - 20:0009.03.2022 Zoom MeetingEinführung
Mi.18:00 - 20:0016.03.2022 - 23.03.2022Hörsaal 15 VO und Vorbereitung Übung
08:00 - 20:0001.04.2022 - 04.04.2022 Treffpunkt wird bekanntgegebenExkursion Heiligenbrunn
Mi.18:00 - 20:0027.04.2022 - 11.05.2022Hörsaal 15 Vorlesung + Korrektur
Mi.18:00 - 20:0025.05.2022 - 01.06.2022Hörsaal 15 Vorlesung + Korrektur
Mi.18:00 - 20:0029.06.2022Hörsaal 15 Finale Präsentation
Kollaboratives Arbeiten :: Vernakuläre Architektur - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mi.09.03.202218:00 - 20:00 Zoom MeetingEinführung
Mi.16.03.202218:00 - 20:00Hörsaal 15 VO und Vorbereitung Übung
Mi.23.03.202218:00 - 20:00Hörsaal 15 VO und Vorbereitung Übung
Fr.01.04.202208:00 - 20:00 Treffpunkt wird bekanntgegebenExkursion Heiligenbrunn
Sa.02.04.202208:00 - 20:00 Treffpunkt wird bekanntgegebenExkursion Heiligenbrunn
So.03.04.202208:00 - 20:00 Treffpunkt wird bekanntgegebenExkursion Heiligenbrunn
Mo.04.04.202208:00 - 20:00 Treffpunkt wird bekanntgegebenExkursion Heiligenbrunn
Mi.27.04.202218:00 - 20:00Hörsaal 15 Vorlesung + Korrektur
Mi.04.05.202218:00 - 20:00Hörsaal 15 Vorlesung + Korrektur
Mi.11.05.202218:00 - 20:00Hörsaal 15 Vorlesung + Korrektur
Mi.25.05.202218:00 - 20:00Hörsaal 15 Vorlesung + Korrektur
Mi.01.06.202218:00 - 20:00Hörsaal 15 Vorlesung + Korrektur
Mi.29.06.202218:00 - 20:00Hörsaal 15 Finale Präsentation
LVA wird geblockt abgehalten

Leistungsnachweis

erfolgt anhand eines Abschlussgesprächs und der Abgabe einer Übungsarbeit
Übungsarbeiten dem Umfang entsprechend als Einzel- oder Gruppenarbeiten

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
07.02.2022 12:00 02.07.2022 12:00 30.03.2022 12:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 243 Architektur
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch