Coronavirus - Informationen und Empfehlungen: https://colab.tuwien.ac.at/display/CORONA

251.710 Historische Baustoffe und Baukonstruktionen
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, VO, 1.5h, 1.5EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.5
  • ECTS: 1.5
  • Typ: VO Vorlesung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage historische Strukturen zu erkennen und zu bewerten. Sie sind mit dem Ablauf der praktischen Baudenkmalpflege vertraut, können Bestand und Zustand historischer Gebäude analysieren, Restaurierziele definieren und Maßnahmenkonzepte zur Erhaltung erarbeiten.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Vermittlung von Grundkenntnissen der für den Altbau wesentlichen Baustoffe, deren Verarbeitung in traditionellen Handwerkstechniken und der damit verbundenen Konstruktionen. Weiters werden Schadensphänomene analysiert und Maßnahmen zur Instandsetzung und Erhaltung vorgestellt. Der Wandel von Material und Technik im Laufe der geschichtlichen Entwicklung wird von der Dachdeckung bis zum Fundament thematisiert.

Methoden

Traditionelle Baumaterialien und Handwerkstechniken werden in Theorie und in praktischen Vorführungen präsentiert, Hands-on Erfahrungen, Exkursionen, Baustellenpraxis am Denkmal, Erarbeitung von Maßnahmenkonzepten anhand von Fallbeispielen in Gruppen

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Ergänzungsfach des Moduls Denkmalpflege und Maßnahmen am Denkmal.

Zur Teilnahme wird die Belegung des Gesamtmoduls empfohlen, ist jedoch nicht verpflichtend.

 

Einführungsveranstaltung für das gesamte Modul: Montag, 02. März 2020, 17:00 Uhr -  HS 17 (Stiege 7, 3. Stock)

 

Termine:   Donnerstag   14.05.2020, 10:00 -14:00 Uhr
                  Donnerstag   28.05.2020, 10:00 -14:00 Uhr
                  Donnerstag   04.06.2020, 10:00 -14:00 Uhr
                  Samstag       06.06.2020, 13:00 -17:00 Uhr
                  Donnerstag   18.06.2020, 10:00 -14:00 Uhr

Diese LVA findet in der Kartause Mauerbach, Bundesdenkmalamt Restaurierwerkstätten Baudenkmalpflege, Kartäuserplatz 2, 3001 Mauerbach statt!

 

Bitte beachten Sie auch die laufenden Aktualisierungen auf unserer Homepage! 

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Anwesenheitspflicht. Erstellen einer Seminararbeit in Gruppen, Prozessdokumentation der praktischen Baudenkmalpflege an einem Fallbespiel, Präsentation der Gruppenergebnisse und schriftliche Abgabe der Seminararbeit

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
02.03.2020 20:00 08.03.2020 23:59 11.03.2020 23:59

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch