251.155 Baugeschichte I
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019S, VO, 1.5h, 2.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.5
  • ECTS: 2.0
  • Typ: VO Vorlesung

Ziele der Lehrveranstaltung

 

Die Baugeschichte beschäftigt sich mit dem vorhandenen baulichen Bestand und bewegt sich damit innerhalb des Arbeitsfelds der Architektur, in dem die größten Potenziale des aktuellen Baugeschehens ruhen. Mit diesem Wissen im Hintergrund werden die Themen der Vorlesung Baugeschichte I und II  so gewählt, dass die Studierenden auch einen für sie nachvollziehbaren praktischen Nutzen für ihre weitere Ausbildung und später im Berufsleben gewinnen können

Ziel der Vorlesung ist es daher, das bauliche Geschehen von der Antike bis heute nicht als einen *Gänsemarsch der Stile* vorzustellen, sondern als eine Betrachtung der architektonischen Phänomene unter bau- und bautechnikgeschichtlichen sowie funktionstypologischen und nicht zuletzt auch stadtbaugeschichtlichen Aspekten im Spiegel ausgewählter Themenschwerpunkte.

Die Auseinandersetzung mit historischen Bauten, ihren spezifischen Lösungen in Form und Konstruktion und mit ihrem architekturgeschichtlichen Kontext ist jedoch nicht nur beim Bauen im Bestand Voraussetzung, sondern auch bei den *ungebundenen* Gestaltungsaufgaben bedient dieses Wissen den Pool der eigenen Entwurfsideen.

Die VO Baugeschichte stellt damit - als eine der Grundlagen für die eigene Gestaltungssarbeit  - den Studierenden das Handwerkszeug für ein analytisches Bewerten von Wirkung und Wahrnehmung architektonischer und räumlicher  Lösungen bereit, zeigt die Bedeutung des gewollten Hinterfragens von Kriterien wie Aktualität, Nutzungsqualität und gestalterischer Kohärenz auf und vermittelt somit das grundsätzliche Wissen um das Funktionieren, die Komplexität und die Konsequenzen in der Anwendung dieser Aspekte.

 

 

Inhalt der Lehrveranstaltung


Themen Sommersemester 2018

VORLÄUFIGER SEMESTERFAHRPLAN: 

  • Einführung

  • Der Sakrale Raum. Vom antiken Tempel zu aktuellenTendenzen im christlichen Sakralbau:

    - Die Genese des antiken Tempels:  der minoische und der mykenische Kulturkreis
    - Konstruktionsprinzipien des griechischen und römischen Tempelbaus der Antike
    - Die christliche Basilika - Entwicklung eines Bautyps
    - Gastvortrag Irmengard Mayer - "Mittelalterlicher Kirchenbau in Wien"  (angefragt)

  • Zwischen-Räume, Schwelle und Zonierung
  • Der begrenzte Raum: Kloster, Knast und Festung
  • Ruine und (künstliche) Ruine als entwurfliches Phänomen

Weitere Informationen

>>> BITTE MELDEN SIE SICH UNBEDINGT FÜR DIE VO AN!
Die Anmeldung zur VO ist gleichzeitig das Tool zur Anmeldung für die Prüfung, und nur so haben Sie Zugriff auf die aktuellen Prüfungsunterlagen. 

>>> Bitte halten Sie sich unbedingt an die in TISS angegebenen Termine: MANUELLE NACH-/UMMELDUNGEN durch das Sekretariat sind aufgrund der hohen Studierendenzahlennicht mehr möglich!

Die PRÜFUNGSMODALITÄTEN sowie Übungsaufgaben werden im Rahmen der Vorlesungen behandelt!

Die Studierenden erhalten die in der Vorlesung gezeigten PPT-Folien als pdf-Dateien. Mit der Anmeldung zur VO erhalten Sie Zugriff auf die begleitenden Unterlagen!

Diese Unterlagen sind jedoch lediglich als - zwar sehr ausführliche! - Gedächtnisstütze gedacht, sie können aber zwangsläufig nicht den Gesamtinhalt der Vorlesung abbilden. Sollten Sie an einer der Vorlesungen nicht teilnehmen können, dann besorgen Sie sich bitte von Ihren KommilitonInnen die entsprechende Mitschrift und holen Sie sich ergänzende Informationen aus der angegebenen, weiterführenden Literatur!

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mo.17:00 - 18:3018.03.2019HS 11 Paul Ludwik 251.155: Baugeschichte I
Di.18:00 - 19:3019.03.2019HS 18 Czuber 251.155: Baugeschichte I
Di.18:00 - 19:3019.03.2019HS 11 Paul Ludwik 251.155: Baugeschichte I
Mi.17:00 - 18:3020.03.2019EI 9 Hlawka HS 251.155: Baugeschichte I
Fr.16:30 - 18:0022.03.2019HS 8 Heinz Parkus 251.155 Baugeschichte I
Mo.17:00 - 18:3025.03.2019HS 11 Paul Ludwik 251.155: Baugeschichte I
Di.18:00 - 19:3026.03.2019Hörsaal 6 251.155: Baugeschichte I
Mi.18:00 - 19:3027.03.2019HS 8 Heinz Parkus 251.155: Baugeschichte I
Do.18:00 - 19:3028.03.2019HS 7 Schütte-Lihotzky 251.155: Baugeschichte I
Mi.18:00 - 19:3003.04.2019HS 7 Schütte-Lihotzky 251.155: Baugeschichte I
Do.17:00 - 18:3004.04.2019HS 7 Schütte-Lihotzky 251.155: Baugeschichte I

Leistungsnachweis


Schriftliche Prüfung!

==> die PRÜFUNGSMODALITÄTEN sowie ÜBUNGSAUFGABEN werden im Rahmen der Vorlesungen behandelt!

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Mo.11:00 - 12:3003.02.2020 EI 7 Hörsaal, Gußhausstraße 25 - 29schriftlich06.01.2020 08:00 - 27.01.2020 20:00in TISSBaugeschichte I SS2018 + SS2019

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
18.02.2019 00:00 26.03.2019 08:15 28.06.2019 08:00

Anmeldemodalitäten:

>>> BITTE MELDEN SIE SICH UNBEDINGT FÜR DIE VO AN!
Die Anmeldung zur VO ist gleichzeitig das Tool zur Anmeldung für die Prüfung!

>>> NUR SO HABEN SIE ZUGRIFF AUF DIE SIE BETREFFENDEN, AKTUELLEN PRÜFUNGSUNTERLAGEN. 
MANUELLE NACH-/UMMELDUNGEN DURCH DAS SEKRETARIAT - z.B. um die Skripten herunterladen zu können - SIND BEI DEN HOHEN STUDIERENDENZAHLEN NICHT LEISTBAR. 

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 243 Architektur 4. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

 

Die Studierenden erhalten die in der Vorlesung gezeigten PPT-Folien als pdf-Dateien. Diese enthalten die wichtigsten Informationen zu den vorgestellten Bauten, thematische Zusammenfassungen, Definitionen etc.

Diese Unterlagen sind jedoch als Gedächtnisstütze gedacht, sie können  nicht den Gesamtinhalt der Vorlesung abbilden.

Vorkenntnisse

 

Basis für die erfolgreiche Teilnahme an der VO Baugeschichte I und II und das Bestehen der Prüfungen ist die positive Absolvierung folgender Lehrveranstaltungen:

257.072 VO Architektur und Kunstgeschichte (Robert Stalla)

257.082 VO Architektur und Kunstgeschichte des 19. und 20. Jhs. (Robert Stalla)

 

 

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch