251.142 Baugeschichte/Bauforschung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022W, SE, 2.0h, 2.5EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.5
  • Typ: SE Seminar
  • Format der Abhaltung: Hybrid

Lernergebnisse

 

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage,

  • ein Forschungsthema zu definieren und eine Forschungsfrage zu formulieren, in diesem Semster mit einem Fokus auf der Architektur der römischen Antike, den Bauten an Via Appia Antica und Via Latina in Rom sowie auf deren konstruktive und materiellen Charakteristika und den Besonderheiten der Epoche.

  • eine wissenschaftliche (Haus-)Arbeit zu verfassen - auch als Grundlage für weitere Arbeiten (z.B. Bachelor-, Masterarbeiten etc.). Dazu gehört auch das Erlernen des wissenschaftlichen Arbeitens sowie das Kennenlernen der Möglichkeiten der effizienten (online-) Literaturrecherche und -verwaltung

  • Abstracts und Exposés im Bereich Forschung und Lehre zu verfassen (für Theorie und Entwurf)

  • verschiedene Methoden der Präsentation und Vermittlung der Ergebnisse sowie des kooperativen Arbeitens anzuwenden

 

Inhalt der Lehrveranstaltung

Diese Lehrveranstaltung ist Teil von [SIQ!] Bauforschung.Denkmalpflege

Seminar im Rahmen des Moduls Baugeschichte Bauforschung

Methoden

 Im Rahmen des Moduls "Baugeschichte und Bauforschung" nähern wir uns den individuellen Themen der einzelnen Seminararbeiten aus der praxisbezogenen Analyse während der Bauaufnahme vor Ort. Gemeinsam wird das jeweilige Seminarthema auf ein machbares Maß eingegrenzt und definiert, Arbeitshypothesen werden aufgestellt und kritisch hinterfragt. In kleineren Workshops werden die verschiedenen Herangehensweisen kollaborativ  ausprobiert und trainiert.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Alle Termine zum Modul finden im Wintersemester am Mittwoch statt.

Die Anmeldung erfolgt automatisch über die Pool-Anmeldung zum Modul Baugeschichte Bauforschung.

Für alle Termine gilt Anwesenheitspflicht!

Termine zu dieser Lehrveranstaltung werden über die LVA 251.691 Modul Baugeschichte Bauforschung kommuniziert.


Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: Leitfaden zum Umgang mit Plagiaten (PDF)

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

 

Abzugeben sind:

  • Exposé
  • schriftliche Hausarbeit und Abstract
  • mündliches Referat in Pecha Kucha-Manier
  • verschiedene Übungen

 

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
05.09.2022 08:00 14.10.2022 23:59 14.10.2022 23:59

Anmeldemodalitäten

Anmeldung erfolgt über die LVA Modul Baugeschichte Bauforschung

Gruppen-Anmeldung

GruppeAnmeldung VonBis
BG-BF05.10.2022 10:30

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch