251.114 Einführung in die Methoden der Bauforschung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2018W, VU, 1.5h, 2.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.5
  • ECTS: 2.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung

Ziele der Lehrveranstaltung

 

Semesterthema: Parco Archeologico Dell` Appia Antica, Rom

Die Vorlesungsübung ist darauf ausgerichtet, methodische Grundlagen zu vermitteln, die für eine zukünftige intensive Beschäftigung mit dem Thema Bauforschung, z.B. durch Bauaufnahme oder Baudokumentation und Analyse von Nutzen und Relevanz sein können. Die StudentInnen erhalten u.a. einen Überblick über die Erstellung von Bauaufmaßen in unterschiedlichen Maßstäben und Detailierungsgraden, über die Anlage von Kartierungen und Fotodokumentationen oder die Durchführung einer Quellenrecherche. Aktuelle Beispiele zeigen die Auswertung der verschiedenartigen Untersuchungsergebnisse sowie deren Anwendung.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Der theoretische Teil geht in einzelnen Vorlesungen auf die grundsätzlichen Fragestellungen ein, mit denen sich die Historische Bauforschung beschäftigt, und erläutert die verfügbaren Untersuchungsmethoden und Hilfsmittel. Darüber hinaus wird ein Einblick in die weiterführende Nutzung bauforscherischer Ergebnisse, z.B. für das Gebiet der Restaurierung, gegeben. Im Übungsteil setzen sich die StudentInnen im Rahmen von Quellenrecherche und dokumentation mit einem konkreten Untersuchungsobjekt auseinander.

Weitere Informationen

 +++ TERMINE +++
(Änderungen vorbehalten)

Alle Termine zum Modul finden im Wintersemester am Mittwoch statt.

Für alle Termine gilt Anwesenheitspflicht!


10.10.2018
09h30                 Sem251   Einführung Modul Bauforschung

07.11.2018 11h00                 Sem251   Einführung EMBF

17.11.2018 bis 23.11.2019 Bauaufnahmewoche in Rom

28.11.2018 09h00                 Sem251   Korrektur nach Voranmeldung

05.12.2018 09h00                 Sem251   Korrektur nach Voranmeldung

12.12.2018 09h00                 Sem251   Korrektur nach Voranmeldung

19.12.2018 09h00                 Sem251   Zwischenpräsentation

09.01.2019 09h00                 Sem251   Korrektur nach Voranmeldung

16.01.2019 09h00                 Sem251   Korrektur nach Voranmeldung

23.01.2019 09h00                 Sem251   Endpräsentation

06.02.2019 09h00                 E251   Abgabe der Mappen

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Seminararbeit (Mappe und CD)

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
03.10.2018 10:30 04.10.2018 10:45 04.10.2018 10:45

Gruppen-Anmeldung

GruppeAnmeldung VonBis
Modul BG und BF03.10.2018 10:30

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 443 Architektur

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Erwartet werden Grundkenntnisse in der Bauvermessung, Erfahrung in der Verschriftlichung von Themenstellungen der Architektur. Verpflichtende Voraussetzung ist die erfolgte Beschäftigung mit Problemen aus dem Bereich der Architektur- und Baugeschichte, Denkmalpflege und Bauforschung.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch