234.984 Built Examples
This course is in all assigned curricula part of the STEOP.
This course is in at least 1 assigned curriculum part of the STEOP.

2019S, SE, 1.0h, 1.0EC, to be held in blocked form
TUWEL

Properties

  • Semester hours: 1.0
  • Credits: 1.0
  • Type: SE Seminar

Aim of course

Aktuelle realisierte Vorzeige-Bauprojekte  werden besichtigt, und im Rahmen der Exkursion von Fachplanern im Hinsicht auf konstruktive, funktionale, ökonomische, ökologische und sozio-kulturelle Eigenschaften erläutert und diskutiert.

Subject of course

Die Auseinandersetzung mit Best Practice Beispielen gibt einen Einblick in aktuelle Trends und deren gebaute Umsetzung.

Thema 2019W: 

Die Lehrveranstaltung ist in diesem Semester an die Lehrveranstaltung "VU 234.145 Planungsprozesse mit BIM" gekoppelt. Andere Studierende können auch teilnehmen. 

Ablauf: 

Die Exkursion ist als Busreise mit Übernachtung geplant. Ablauf: 

  • Do, 14.03.2019 um 14:30: Abfahrt in Wien: Resselgasse, Ecke Wiedner Hauptstraße
  • Do, 14.03.2019 um 20:00: Ankunft in Innsbruck und freie Abendgestaltung
  • Fr, 15.03.2019 um 09:30: Besichtigung des Unternehmens CURA
  • Fr, 15.03.2019 um 12:30: Führung Bergisel-Sprungschanze, im Anschluss Mittagessen
  • Fr, 15.03.2019 um 21:00 Ankunft in Wien: Resselgasse, Ecke Wiedner Hauptstraße

Für Studierende, welche am Heimweg entlang der Strecke aussteigen möchten, werden wir unter Umständen 1-2 Ausstiegshaltestellen anbieten können.

Kosten & Anmeldung

Der Forschungsbereich bzw. die TU Wien übernimmt die Kosten für Bus, Unterkunft im Hostel und Besichtigungen. Es ist ein Selbstbehalt von 25,00€ zu bezahlen. 

Additional information

Please consider the plagiarism guidelines of TU Wien when writing your seminar paper: http://www.tuwien.ac.at/fileadmin/t/ukanzlei/t-ukanzlei-english/Plagiarism.pdf


Please consider the plagiarism guidelines of TU Wien when writing your seminar paper: https://www.tuwien.at/fileadmin/Assets/dienstleister/Datenschutz_und_Dokumentenmanagement/Plagiarism.pdf

Lecturers

Institute

Course dates

DayTimeDateLocationDescription
Thu14:30 - 20:0014.03.2019 Abfahrt: Resselgasse, 1040 WienAnreise nach Innsbruck
Thu20:00 - 23:5914.03.2019 InnsbruckIndividuelles Abendprogramm
Fri09:00 - 15:0015.03.2019 Innsbruck und UmgebungExkursion: Besichtigung CURA, Bergisel-Schanze, Mittagessen
Fri15:00 - 21:0015.03.2019 Ankunft: Resselgasse, 1040 WienRückreise nach Wien
Course is held blocked

Examination modalities

Beurteilung: 

Für eine positive Gesamtbeurteilung müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:
- Anwesenheit bei der Exkursion.
- Erstellen einer Seminararbeit zur Exkursion.

Informationen zur Seminararbeit: 

- Die Seminararbeit besteht aus einem Deckblatt sowie mindestens einer A4-Seite mit mindestens 250 Wörtern. 
- Die Seminararbeit ist grundsätzlich in Deutsch oder in Englisch zu verfassen.
- Die Seminararbeit muss mit Quellen- und Bildnachweisen versehen werden. 
- Ihre eigene Meinung zu diesem Thema soll durch das Aufzeigen von eventuellen Problemen, durch Lösungsvorschläge und durch das Aufzeigen von zusätzlichen Möglichkeiten in die Arbeit einfließen. 

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.ac.at/fileadmin/t/ukanzlei/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf

Course registration

Begin End Deregistration end
28.02.2019 12:00 08.03.2019 15:00 08.03.2019 15:00

Registration modalities:

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich auf TISS an und zahlen Sie den Selbstbehalt von 25,00€ persönlich am Forschungsbereich "Industriebau & Interdisziplinäre Bauplanung" ein. Eine Anmeldung ist erst durch die Bezahlung des Selbstbehalts fixiert.

Stornokosten:

Der Selbstbehalt von 25,00€ ist gleichzeitig die Stornogebühr. Wir behalten den Selbstbehalt zur Bezahlung der anfallenden Stornokosten ein. Ich bitte um Ihr Verständnis. 

Curricula

Literature

No lecture notes are available.

Accompanying courses

Miscellaneous

  • Attendance Required!

Language

if required in English