234.167 Behördenverfahren - öffentliches Recht für Bauingenieure
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021W, SE, 1.5h, 1.5EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.5
  • ECTS: 1.5
  • Typ: SE Seminar
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage:

  • objektives und subjektives sowie öffentliches Recht und Zivilrecht zu unterscheiden
  • Grundprinzipien der österreichischen Verfassung wiederzugeben
  • Allgemeines zum Verwaltungsrecht zu beschreiben
  • verschiedene Rechtsmaterien (Anlagenrecht, Baurecht, Wasserrecht, Naturschutzrecht, Mineralrohstoffrecht usw.) zu erläutern

Inhalt der Lehrveranstaltung

Einführung in das Recht: Was ist Recht? Recht und Gerechtigkeit, Einteilung des Rechts, Stufenbau der Rechtsnormen, Verhältnis von EU-Recht zum nationalen Recht, Interpretation von Rechtsnormen

Grundzüge des Verfassungsrechts: Grundprinzipien der österreichischen Verfassung, Grund- und Menschenrechte, Gewaltentrennung, Kompetenzverteilung zwischen Bund und Ländern, Gesetzgebungsverfahren

Allgemeines Verwaltungsrecht: Organisation und Funktionsweise der Verwaltung, Verwaltungsorgane, Kontrolle der Verwaltung, Verwaltungsverfahren, Rechtsschutz und Verwaltungsgerichtsbarkeit

Besonderes Verwaltungsrecht: Anlagenrecht, Wasserrecht, Naturschutzrecht, Mineralrohstoffrecht, Umweltverträglichkeitsprüfung usw.

Methoden

Die Methoden zur Erreichung der Lernergebnisse sind:

  • Vortrag mit Möglichkeit zur Diskussion
  • eigenständige Ausarbeitung der Bestimmungen verschiedener Rechtsmaterien 
  • zusätzliches Selbststudium mit Hilfe des Skriptums 
  • Mitschrift vorgestellter Vorlesungsinhalte als Ergänzung zum Skriptum

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Räumlichkeiten:

ÖIAV – Haus der Ingenieure, 1010 Wien, Eschenbachgasse 9, 3. Stock, Sitzungssaal

Ausnahme 22.11.2021: Turmzimmer, Treffpunkt ist im 3. Stock 

Voraussetzung für den Zutritt ist ein gültiger Covid-19-Eintrittsnachweis (3G-Regel).

Für die Teilnahme am Seminar ist eine Anwesenheit am ersten Seminartag jedenfalls erforderlich! StudentInnen, die über TISS angemeldet sind und bei der ersten Anwesenheitskontrolle nicht anwesend sind, werden automatisch abgemeldet (Nachrücken der StudentInnen auf der Warteliste).

Bei diesem Seminar herrscht Anwesenheitspflicht. Die Kontrolle erfolgt am Beginn und am Ende eines Seminartages! (--> max. 6 Unterschriften für das gesamte Seminar möglich) Ausnahme: Entschuldigungen wie im Arbeitsrecht.

Vor und nach jedem Vortragstermin (04.10./11.10./18.10.) muss zu Hause ein kleines Fallbeispiel (insgesamt 6 Hausarbeiten) erarbeitet werden. 

Beurteilung:

Hausarbeiten  60%, Anwesenheit 10%, Seminararbeit/Referat 30%

Mit der ersten Anwesenheit gilt die LVA als besucht, dh. es wird in jedem Fall auch ein Zeugnis ausgestellt.

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: Leitfaden zum Umgang mit Plagiaten (PDF)

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mo.08:30 - 11:0004.10.2021 - 11.10.2021 ÖIAVVortrag Behördenverfahren
Mo.08:30 - 11:0025.10.2021 ÖIAVVortrag Behördenverfahren
Mo.08:30 - 11:0015.11.2021 ÖIAVPräsentationen Behördenverfahren
Mo.08:30 - 11:0022.11.2021 TurmzimmerPräsentationen Behördenverfahren - ACHTUNG: Turmzimmer
Mo.08:00 - 11:0006.12.2021 ÖIAVGastvortrag
Behördenverfahren - öffentliches Recht für Bauingenieure - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mo.04.10.202108:30 - 11:00 ÖIAVVortrag Behördenverfahren
Mo.11.10.202108:30 - 11:00 ÖIAVVortrag Behördenverfahren
Mo.25.10.202108:30 - 11:00 ÖIAVVortrag Behördenverfahren
Mo.15.11.202108:30 - 11:00 ÖIAVPräsentationen Behördenverfahren
Mo.22.11.202108:30 - 11:00 TurmzimmerPräsentationen Behördenverfahren - ACHTUNG: Turmzimmer
Mo.06.12.202108:00 - 11:00 ÖIAVGastvortrag

Leistungsnachweis

Hausarbeiten, Referat und Handout

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
20.09.2021 08:00 03.10.2021 09:00 03.10.2021 23:59

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 505 Bauingenieurwissenschaften

Literatur

Über den Vortragsteil ist ab Anfang Oktober ein Skriptum über TUWEL zum Download verfügbar.

Einige Materialien für die Seminararbeiten werden zT über TUWEL und zT am Institut zur Verfügung gestellt. Dies ersetzt aber nicht die eigene Recherche.

Zudem werden über TUWEL die von den Studenten zu erarbeitenden Kapitel als Handouts zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch