234.166 Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021W, VO, 1.0h, 1.5EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.0
  • ECTS: 1.5
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage:

  • grundlegende betriebswirtschaftliche Definitionen wiederzugeben
  • mögliche Gesellschaftsformen zu unterscheiden
  • Grundlagen der Kostenrechnung und Rechnungslegung zu erklären
  • Bilanzen zu erstellen
  • Bilanzkennzahlen zu interpretieren
  • Finanzplanungen durchzuführen
  • unterschiedliche Steuerarten zu erläutern

Inhalt der Lehrveranstaltung

Der Schwerpunkt dieser VO bildet die Unternehmensrechnung. Aufbauend auf den Grundlagen eines Unternehmens (Rechtsformen), werden die einzelnen Bestandteile des Jahresabschlusses behandelt. Im Anschluss daran werden die wichtigsten Kennzahlen, anhand derer ein Unternehmen analysiert werden kann, erläutert. Im Zuge der Vorlesung wird noch auf Konzerne und auf steuerliche Aspekte eingegangen. Kapitelübersicht: (1) Grundlagen des Gesellschaftsrechts (2) Grundlagen der Finanzbuchhaltung (3) Grundlagen der Kostenrechnung (4) Grundlagen der Rechnungslegung (5) Bilanz (6) Gewinn- und Verlustrechnung (7) Ertragssteuerberechnung (8) Geldflussrechnung - Cash Flow (9) Jahresabschlussanalyse (10) Grundlagen der Unternehmensfinanzierung (11) Übungsbeispiele

Methoden

Die Methoden zur Erreichung der Lernergebnisse sind:

  • Vorlesung mit Möglichkeit zur Fragestellung 
  • Berechnung von Beispielen in den Vorlesungseinheiten
  • zusätzliches Selbststudium mit Hilfe des Lehrbuchs
  • Mitschrift vorgestellter Vorlesungsinhalte als Ergänzung zum Lehrbuch

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Die Vorlesungseinheiten werden aufgrund von COVID-19 in Form von Videokonferenzen (Zoom) abgehalten. Für alle angemeldeten Studierenden werden die benötigten Links in TUWEL zur Verfügung gestellt. 

Die Prüfung besteht aus einem Multiple Choice Teil (ca. 50%), einem Rechenbeispiel (ca. 15%) und Freitextfragen bzw. halboffenen Fragen (ca. 35%).

Die Prüfung wird in einem Online-Format via TUWEL und Zoom abgealten. Bei der Prüfung darf ein nicht-programmierbarer Taschenrechner verwendet werden.Bewertung Multiple Choice Fragen: Die Anzahl der Punkte auf eine Frage sagt nichts über die Anzahl der richtigen Antworten aus. Werden weniger als alle richtigen Antwortmöglichkeiten markiert, so werden Teilpunkte vergeben. Werden eine oder mehrere falsche Antwortmöglichkeiten markiert, so wird diese Frage mit Null Punkten bewertet.

Für die Teilnahme an der Prüfung ist eine fristgerechte Anmeldung in TISS erforderlich. Studierende, welche die Anmeldefrist nicht einhalten, können nicht zur Prüfung antreten. Eine Abmeldung ist bis 2 Arbeitstage vor dem Prüfungstermin möglich. Studierende, welche ohne vorherige Abmeldung nicht bei der Prüfung erscheinen, werden gem § 18a der Studienrechtlichen Bestimmungen (Mitteilungsblatt 2014, 3. Stück; Nr. 22) für 8 Wochen von der Anmeldung zu dieser Prüfung ausgeschlossen.

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Fr.13:00 - 17:0015.10.2021 Zoom Meeting (LIVE)VO Allg. Betriebswirtschaftslehre - Distance Learning
Fr.13:00 - 17:0022.10.2021 Zoom Meeting (LIVE)VO Allg. Betriebswirtschaftslehre - Distance Learning
Fr.13:00 - 17:0005.11.2021 Zoom Meeting (LIVE)VO Allg. Betriebswirtschaftslehre - Distance Learning

Leistungsnachweis

Schriftliche Prüfung (Dauer: 1 Stunde) 

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Fr.13:00 - 14:0003.12.2021 TUWEL/Zoomschriftlich22.11.2021 08:00 - 02.12.2021 08:00in TISSAllg. BWL Prüf. 03.12.2020 - SLOT 1
Fr.14:30 - 15:3003.12.2021 TUWEL/Zoomschriftlich22.11.2021 08:00 - 02.12.2021 08:00in TISSAllg. BWL Prüf. 03.12.2021 - SLOT 2
Fr.13:00 - 14:0014.01.2022 TUWEL/Zoomschriftlich03.01.2022 08:00 - 13.01.2022 08:00in TISSAllg. BWL Prüf. 14.01.2022
Fr.13:00 - 14:0028.01.2022 TUWEL/Zoomschriftlich24.01.2022 08:00 - 27.01.2022 08:00in TISSAllg. BWL Prüf. 28.01.2022

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
27.09.2021 09:00 30.01.2022 08:00 30.01.2022 22:59

Zulassungsbedingung

Die bzw. der Studierende muss zumindest 1 Lehrveranstaltung(en) aus folgender LVA Liste positiv absolviert haben:

Curricula

Literatur

Titel: "Grundlagen betriebswirtschaftlicher Unternehmensführung" 

Manz Verlag.

DI Christoph Schäffer MBA

Erhältlich im INTU oder bestellbar beim Manz Verlag.

Vorkenntnisse

Bauwirtschaft und Bauprojektmanagement

Sprache

Deutsch