231.440 Raumplanung und Raumordnung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020W, VO, 1.5h, 2.0EC, wird geblockt abgehalten
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.5
  • ECTS: 2.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage ein Grundverständnis der Raumplanungsdisziplin zu demonstrieren. Studierende können grundlegende formelle und informelle Instrumente der Raumplanung benennen und grundlegende Planungsziele und Planungsgrundsätze ausführen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

•Daseinsgrundfunktionen als Gegenstand der Raumplanung •Aufgaben und Herausforderungen an die Raumplanung •Raumordnungssystematik und Zuständigkeiten •Planungsziele und Planungsgrundsätze •Überörtliche Raumplanung •Örtliche Raumplanung  Örtliches Entwicklungskonzept  Flächenwidmungsplan  Bebauungsplan •Sonderthemen der Raumplanung: Zersiedelungsabwehr, Naturgefahrenmanagement; Baulandmobilisierung

Bitte beachten Sie die Reservetermine.

Methoden

Vorlesung

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Zuordnung im Masterstudium Bauingenieurwesen (Studienkennzahl: 066 505):
Modul 1 der Vertiefungsrichtung Verkehr & Mobilität;
Modul 3 der anderen Vertiefungsrichtungen

Die Vorlesung findet als Blocklehrveranstaltung statt.

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.16:00 - 18:0021.10.2020 via ZOOM (Link in TUWEL)Kanonier: Kompetenzen, Örtliche Raumordnung
Mi.16:00 - 18:3028.10.2020 via ZOOM (Link in TUWEL)Kanonier: Örtliche Raumplanung - Flächenwidmungsplan: Inhalt, Widmungsgskriterien
Mi.16:00 - 18:0004.11.2020 via ZOOM (Link in TUWEL)Kanonier: Flächenwidmungsplan: Verfahren Baulandmobilisierung
Mi.16:00 - 18:3002.12.2020 via ZOOM (Link in TUWEL)Kanonier: Bebauungsplanung, Naturgefahrenmanagement
Mi.16:00 - 18:3009.12.2020 via ZOOM (Link in TUWEL)Dillinger: Planungssystematik in Österreich, ÖREK 2011
Mi.16:00 - 18:3016.12.2020 via ZOOM (Link in TUWEL)Dillinger: Formelle und informelle Instrumente
Mi.16:00 - 18:3013.01.2021 via ZOOM (Link in TUWEL)Dillinger: Regionale Planungspraxis (Beispiele aus Ö)
Mi.16:00 - 18:3027.01.2021 via ZOOM (Link in TUWEL)Dillinger: Regionale Planungspraxis (Beispiele aus Ö)
LVA wird geblockt abgehalten

Leistungsnachweis

Schriftliche Prüfung

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.10.2020 00:01 27.10.2020 22:50 27.10.2020 22:50

Anmeldemodalitäten:

Vorbesprechung und Terminfestlegung

Curricula

Literatur

a. ÖSTERREICHISCHE RAUMORDNUNGSKONFERENZ (2018): Raumordnung in Österreich. ÖROK Schriftenreihe Nr. 202. Wien: https://www.oerok.gv.at/fileadmin/Bilder/5.Reiter-Publikationen/_%C3%96ROK_202_dt._klein_HP.pdf


b. ÖSTERREICHISCHE RAUMORDNUNGSKONFERENZ (2014): Österreichisches Raumentwicklungskonzept 2011. ÖROK Schriftenreihe Nr. 185. Wien.
c. ÖSTERREICHISCHE RAUMORDNUNGSKONFERENZ (2015): 14. Raumordnungsbericht. ÖROK Schriftenreihe Nr. 195. Wien.
d. ÖSTERREICHISCHE RAUMORDNUNGSKONFERENZ (2012): 13. Raumordnungsbericht. ÖROK Schriftenreihe Nr. 187. Wien.
e. SCHINDEGGER, Friedrich (1999): Raum. Planung. Politik. Wien.

Teil Dillinger:

  • Landesentwicklungsprogramm 2011 Burgenland und Angang A, B (Broschüre zum LEP 2011)
  • Regionales Raumordnungsprogramm südliches Wiener Umland
  • Regionales Raumordnungsprogramm Untere Enns
  • Sachprogramm Standortentwicklung für Wohnen und Arbeiten im Salzburger Zentralraum
  • Burgenländische Raumordnungsgesetz (überörtliche Raumplanung)
  • Salzburger Raumordnungsgesetz (überörtliche Raumplanung)
  • Niederösterreichisches Raumordnungsgesetz (überörtliche Raumplanung)
  • ÖREK 2011
  • ÖREK Agenda Stadtregionen (http://www.mecca-consulting.at/wp-content/uploads/2016/05/ME_06_Agenda-STadtregionen.pdf)

Vorkenntnisse

keine

Sprache

Deutsch