230.051 Diplomandenseminar
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019W, SE, 2.0h, 2.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: SE Seminar

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage

  • eine Forschungsfrage zu entwickeln und zu formulieren

  • internationale Publikationen und den Stand der Technik zu einem augewählten wissenschaftlichen Thema übersichtlich darzustellen und daraus korrekt zu zitieren

  • geeignete Experimente und/oder numerische Simulationen zur Beantwortung der gestellten Forschungsfrage zu entwickeln und diese auszuführen

  • gewonnene Versuchsdaten auf Grundlage von wissenschaftlichen Methoden zu analysieren

  • die daraus gewonnenen Ergebnisse und Erkentnisse im Kontext des bisherigen Stands der Technik kritisch zu prüfen und zu evaluieren

  • Erkenntnisse aus der wissenschaftlichen Arbeit kompakt zusammenzufassen und gegebenenfalls noch offene bzw. weiterführende Fragestellen abzuleiten

Inhalt der Lehrveranstaltung

Wissenschaftlich, technische Fragestellungen auf dem Gebiet des Straßenwesen

Methoden

Formulierung und Definition der Forschungsfrage, Besprechung der Literaturrecherchen und Darstellung des Stands der Technik, Festlegung der einzelnen Arbeits- und Auswertungschritte mit den zugehörigen Milestones, laufende Präsentation und Überprüfung des Arbeitsfortschrittes in gemeinsamen Seminaren, fachlich-inhaltliche Korrektur der vorgelegten Diplomarbeit

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Persönliche Terminvereinbarung mit dem Lehrveranstaltungsleiter!!!

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.ac.at/fileadmin/t/ukanzlei/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf


Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.at/fileadmin/Assets/dienstleister/Datenschutz_und_Dokumentenmanagement/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

  • Erfüllung der für die Arbeit festgelegten Milestones
  • Abgabe der schriftlichen Diplomarbeit
  • Aprobation der Diplomarbeit

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Vertiefung im Bereich Straßenwesen oder Flugplatzbau

Sprache

bei Bedarf in Englisch