230.031 Öffentlicher Verkehr
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019W, RV, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: RV Ringvorlesung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage die vielen unterschiedlichen Facetten, die den Öffentlichen Personenverkehr ausmachen, zu erkennen, zu beschreiben und zu verstehen. Die Herausforderung besteht darin, die erworbenen Kenntnisse auf reale Lösungen zu übertragen.


Inhalt der Lehrveranstaltung

Die Ringvorlesung betrachtet den (sub-)urbanen und ruralen Öffentlichen Verkehr aus möglichst vielen Blickwinkeln: Die Bedeutung im Verkehrssystem; Planung seiner Anlagen und Services; Organisations- und Finanzierungsformen der Verkehre; erfolgreiche Beispielprojekte; etc.

Methoden

Z.B. Diskussion von Fallbeispielen

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Vortragende im WS 2019/20:

  • 02.10.2019 - Karoline Mitterer: Finanzierung und Organisation im ÖPNRV
  • 09.10.2019 - Peter Wiesinger: Elektro- und Wasserstoffbusse in der Stadt – Erste Erfahrungen und Planungen
  • 16.10.2019 - Gian-Mattia Schucan & Markus Fedra: Ticketing radikal neu gedacht und umgesetzt – am Beispiel FAIRTIQ
  • 23.10.2019 - Chrysanth Ebner: Kraftfahrlinienverkehr in der Stadt, am Land und international. Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der Fahrbetriebsplanung
  • 06.11.2019 - Christine Zopf-Renner: Wie kommen Bus und Bahn auf die Straße und in den Köpfen an?
  • 13.11.2019 - Rudolf Frühbeck: Verbesserungsmanagement bei den Wr. Linien
  • 27.11.2019 - Martin Fischer & Silvia Kaupa-Götzl: Mehr als Züge – Angebote der ersten und letzten Meile, sowie die Integration in ein gesamtheitliches Mobilitätsnetzwerk
  • 04.12.2019 - Danijela Baric: Multi-criteria decision making in public transport with the AHP method: theory and practice
  • 11.12.2019 - Michael Prader: Vom dürren Ast zum integrierten ÖPNV
  • 08.01.2020 - Klaus Garstenauer: Der integrierte Taktfahrplan als Grundlage der Bedienung im regionalen ÖV
  • 15.01.2020 - Jochen Roes: Münster – ÖV-Services in der Fahrradstadt
  • 22.01.2020 - Doris Hahn: Bedarfsgerechter ÖV – Erfahrungen und Anwendungsbeispiele von ISTmobil
  • 29.01.2020 - Anthony D. May: Developing a modern public transport strategy for a historic city

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.18:00 - 20:0002.10.2019 - 22.01.2020Hörsaal 6 Emberger
Mi.18:00 - 20:0029.01.2020Hörsaal 6 Emberger
Öffentlicher Verkehr - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mi.02.10.201918:00 - 20:00Hörsaal 6 Emberger
Mi.09.10.201918:00 - 20:00Hörsaal 6 Emberger
Mi.16.10.201918:00 - 20:00Hörsaal 6 Emberger
Mi.23.10.201918:00 - 20:00Hörsaal 6 Emberger
Mi.30.10.201918:00 - 20:00Hörsaal 6 Emberger
Mi.06.11.201918:00 - 20:00Hörsaal 6 Emberger
Mi.13.11.201918:00 - 20:00Hörsaal 6 Emberger
Mi.20.11.201918:00 - 20:00Hörsaal 6 Emberger
Mi.27.11.201918:00 - 20:00Hörsaal 6 Emberger
Mi.04.12.201918:00 - 20:00Hörsaal 6 Emberger
Mi.11.12.201918:00 - 20:00Hörsaal 6 Emberger
Mi.18.12.201918:00 - 20:00Hörsaal 6 Emberger
Mi.08.01.202018:00 - 20:00Hörsaal 6 Emberger
Mi.15.01.202018:00 - 20:00Hörsaal 6 Emberger
Mi.22.01.202018:00 - 20:00Hörsaal 6 Emberger
Mi.29.01.202018:00 - 20:00Hörsaal 6 Emberger

Leistungsnachweis

Schriftlicher Leistungsnachweis.

Da Anwesenheitspflicht besteht, sind mindestens 9 der 13 Termine zu besuchen, um bei der schriftlichen Prüfung antreten zu dürfen.

Prüfungstermin(e): Am Ende des Semesters, werden gesondert bekannt gegeben.

Prüfungstermine:
[Details folgen]

Prüfungsanmeldung:
[Details folgen]

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
16.09.2019 12:00 29.11.2019 23:55 29.11.2019 23:55

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Vertiefende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch