230.031 Public Transport
This course is in all assigned curricula part of the STEOP.
This course is in at least 1 assigned curriculum part of the STEOP.

2016W, RV, 2.0h, 3.0EC

Properties

  • Semester hours: 2.0
  • Credits: 3.0
  • Type: RV Lecture Series

Aim of course

The aim of this lecture series is to give an overview of the many facettes of public transport. This year a focus is set on those areas where the provision with PT services poses a big challenge: rural areas, towns and the periphery of cities.

Subject of course

The lecture series looks at suburban and rural public transport services from ample perspectives: it's role in the transport system; planning of facilities; organisation and financing of services; successful case studies; etc.

Additional information

Vortragende im WS 2016/17:

  • 05.10.: Chrysanth EBNER: Grundsätze der Busverkehrsplanung
  • 12.10.: Rudolf SEBASTNIK: Förderung bedarfsangepasster Verkehre und Bedienungsstandards
  • 19.10.: Andreas JUHÀSZ: Öffentlicher Verkehr in der Fläche: Buskonzepte gegen den Negativtrend
  • 09.11.: Otfried KNOLL: Schienenverkehr abseits großer Ballungsräume: Ansätze für kundennahe Lösungen
  • 16.11.: Michael REINBACHER: Bus-Ausschreibungen im VOR
  • 23.11.: Klaus GARSTENAUER: Der integrierte Taktfahrplan als Grundlage der Bedienung im regionalen ÖV
  • 30.11.: Helmuth MORODER: Regionalverkehrsplanung im alpinen Raum
  • 07.12.: Christian HESCHTERA: Die funktionale Leistungsbeschreibung im regionalen Kraftfahrlinienverkehr
  • 14.12.: Allegra FROMMER: Der ÖV im Wandel der Zeit. Umsteigen und Einsteigen.
  • 11.01.: Regina RAUSCH: Mikro-ÖV-Systeme: Wieviel Flexibilität ist erlaubt?
  • 18.01.: Christian RITTLER: ÖV-Planung am Land
  • 25.01.: Andrea WENINGER: Von der intermodalen Schnittstelle zum multimodalen Mobilitätsknoten

Lecturers

Institute

Course dates

DayTimeDateLocationDescription
Wed18:00 - 20:0005.10.2016 - 25.01.2017Hörsaal 6 - RPL Emberger
Public Transport - Single appointments
DayDateTimeLocationDescription
Wed05.10.201618:00 - 20:00Hörsaal 6 - RPL Emberger
Wed12.10.201618:00 - 20:00Hörsaal 6 - RPL Emberger
Wed19.10.201618:00 - 20:00Hörsaal 6 - RPL Emberger
Wed09.11.201618:00 - 20:00Hörsaal 6 - RPL Emberger
Wed16.11.201618:00 - 20:00Hörsaal 6 - RPL Emberger
Wed23.11.201618:00 - 20:00Hörsaal 6 - RPL Emberger
Wed30.11.201618:00 - 20:00Hörsaal 6 - RPL Emberger
Wed07.12.201618:00 - 20:00Hörsaal 6 - RPL Emberger
Wed14.12.201618:00 - 20:00Hörsaal 6 - RPL Emberger
Wed11.01.201718:00 - 20:00Hörsaal 6 - RPL Emberger
Wed18.01.201718:00 - 20:00Hörsaal 6 - RPL Emberger
Wed25.01.201718:00 - 20:00Hörsaal 6 - RPL Emberger

Examination modalities

Schriftlicher Leistungsnachweis.

Da Anwesenheitspflicht besteht, sind mindestens 8 der 12 Termine zu besuchen, um bei der schriftlichen Prüfung antreten zu dürfen.

Prüfungstermine:
[folgen]

Prüfungsanmeldung:
Durch Eintragung in Liste in den Vorlesungen zu Semesterende oder zu den Sekretariatsstunden (MO-DO, 0900-1200h) in der Gußhausstraße 30, 2.OG.

Course registration

Begin End Deregistration end
14.09.2016 00:00 30.11.2016 23:55 30.11.2016 23:55

Curricula

Study CodeSemesterPrecon.Info
610 FW Elective Courses - Civil Engineering

Literature

No lecture notes are available.

Accompanying courses

Continuative courses

Miscellaneous

  • Attendance Required!

Language

German