226.062 Water Quality Management
This course is in all assigned curricula part of the STEOP.
This course is in at least 1 assigned curriculum part of the STEOP.

2018W, UE, 1.5h, 1.5EC
TUWEL

Properties

  • Semester hours: 1.5
  • Credits: 1.5
  • Type: UE Exercise

Aim of course

 

Practical application of theoretical knowledge on the design of drinking water supply, sewerage systems and waste water treatment plants.

Subject of course

The exercise will be given in German.

Lecturers

Institute

Course dates

DayTimeDateLocationDescription
Fri10:00 - 12:0019.10.2018 - 25.01.2019HS 18 Czuber - UIW Übung
Fri10:00 - 12:0016.11.2018HS 7 Schütte-Lihotzky BI Kolloquium Wasserversorgung (Paralleltermin)
Fri10:00 - 12:0016.11.2018HS 13 Ernst Melan - RPL Kolloquium Wasserversorgung (Paralleltermin)
Fri10:00 - 12:0007.12.2018HS 7 Schütte-Lihotzky BI Kolloquium Abwasserentsorgung (Paralleltermin)
Fri10:00 - 12:0007.12.2018HS 13 Ernst Melan - RPL Kolloquium Abwasserentsorgung (Paralleltermin)
Mon10:00 - 12:0010.12.2018HS 18 Czuber - UIW Vortrag Abwasserreinigung
Mon10:00 - 12:0017.12.2018HS 18 Czuber - UIW Fragestunde Abwasserreinigung
Fri10:00 - 12:0021.12.2018HS 7 Schütte-Lihotzky BI Kolloquium Abwasserreinigung (Paralleltermin)
Fri10:00 - 12:0021.12.2018HS 13 Ernst Melan - RPL Kolloquium Abwasserreinigung (Paralleltermin)
Water Quality Management - Single appointments
DayDateTimeLocationDescription
Fri19.10.201810:00 - 12:00HS 18 Czuber - UIW Vortrag Wasserversorgung
Fri09.11.201810:00 - 12:00HS 18 Czuber - UIW Fragestunde Wasserversorgung
Fri16.11.201810:00 - 12:00HS 13 Ernst Melan - RPL Kolloquium Wasserversorgung (Paralleltermin)
Fri16.11.201810:00 - 12:00HS 18 Czuber - UIW Kolloquium Wasserversorgung (Paralleltermin)
Fri16.11.201810:00 - 12:00HS 7 Schütte-Lihotzky BI Kolloquium Wasserversorgung (Paralleltermin)
Fri23.11.201810:00 - 12:00HS 18 Czuber - UIW Votrag Abwassserentsorgung
Fri30.11.201810:00 - 12:00HS 18 Czuber - UIW Fragestunde Abwasserentsorgung
Fri07.12.201810:00 - 12:00HS 13 Ernst Melan - RPL Kolloquium Abwasserentsorgung (Paralleltermin)
Fri07.12.201810:00 - 12:00HS 18 Czuber - UIW Kolloquium Abwasserentsorgung (Paralleltermin)
Fri07.12.201810:00 - 12:00HS 7 Schütte-Lihotzky BI Kolloquium Abwasserentsorgung (Paralleltermin)
Mon10.12.201810:00 - 12:00HS 18 Czuber - UIW Vortrag Abwasserreinigung
Mon17.12.201810:00 - 12:00HS 18 Czuber - UIW Fragestunde Abwasserreinigung
Fri21.12.201810:00 - 12:00HS 13 Ernst Melan - RPL Kolloquium Abwasserreinigung (Paralleltermin)
Fri21.12.201810:00 - 12:00HS 7 Schütte-Lihotzky BI Kolloquium Abwasserreinigung (Paralleltermin)
Fri21.12.201810:00 - 12:00HS 18 Czuber - UIW Kolloquium Abwasserreinigung (Paralleltermin)
Fri25.01.201910:00 - 12:00HS 18 Czuber - UIW Ersatzkolloquium (Paralleltermin)

Examination modalities

Alle drei Themenbereiche werden mit einem eigenen Kolloquim (schriftliche Prüfung) abgeschlossen.

Zusätzlich gibt es im Anschluss an die LVA einen weiteren Kolloquiumstermin, bei dem eines der drei Kolloquien nachgeholt bzw. ausgebessert werden kann (Vorraussetzung: 2 Kolloquien positiv absolviert).

Die Teilnahme an allen drei Kolloquien ist verpflichtend. Eine Abmeldung kann nur per E-Mail an den Übungsleiter VOR Beginn des jeweiligen Kolloquiums erfolgen. Die Aufteilung der Studierenden auf die entsprechenden Hörsäle wird über TISS bekannt gegeben.

Zur positiven Absolvierung der LVA müssen alle drei Kolloquien positiv (>= 50 von 100 Punkten) abgeschlossen werden. Die Gesamtnote ergibt sich aus dem gewichteten Mittel (je 1/3) der drei Teilbereiche und wird nach folgendem Notenschlüssel vergeben:

>= 87 – 100         =  1 - sehr gut

>= 75 – < 87       =  2 - gut

>= 63 – < 75       =  3 - befriedigend

>= 50 ­­– < 63       =  4 - genügend

       0 – < 50       =  5 - nicht genügend

Ergebnisbekanntgabe der Kolloquien aus Datenschutzgründen im TUWEL: https://tuwel.tuwien.ac.at Termine zur Prüfungseinsicht werden anschließend über TISS bekannt gegeben.

Inhalt:

-          Theoretische Fragen zu Parametern und technisch-biologischen Zusammenhängen/ Prozessen, die während der Übungsvorträge erläutert wurden

-          Auslegung einer Wasserversorgung, Dimensionierung eines Mischsystems, Überschlägige Bemessung einer Kläranlage

Es dürfen keinerlei Unterlagen und kein programmierbarer Taschenrechner verwendet werden. Einfacher Taschenrechner und Zeichenmaterial (Geodreieck, Bleistift, Radiergummi) ist mitzubringen.

Course registration

Begin End Deregistration end
01.10.2018 08:00 09.11.2018 08:00 09.11.2018 08:00

Curricula

Study CodeSemesterPrecon.Info
033 265 Civil Engineering 3. SemesterSTEOP
Course requires the completion of the introductory and orientation phase

Literature

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Als Hilfestellung werden die Vorträge und Lösungsansätze nach den jeweiligen Terminen auf TISS online gestellt. Die Anwesenheit bei den Einführungsvorträgen und Fragestunden wird jedoch dringlichst empfohlen.

Inhaltliche Fragen werden bei den Präsenzveranstaltungen und im Forum auf TISS beantwortet, nicht per Email oder telefonisch!

Accompanying courses

Language

German