226.061 Exkursion zur Vorlesung Trinkwasserversorgung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021S, EX, 1.0h, 1.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.0
  • ECTS: 1.0
  • Typ: EX Exkursion
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

  • die in der Vorlesung "226.047 Trinkwasserversorgung" angesprochenen technischen Verfahren in Betrieb zu kennen
  • praktische Aspekte einer großtechnischen Umsetzung zu kennen (Bau und Betrieb)

Inhalt der Lehrveranstaltung

Besuch von großtechnisch realisierten Anlagen zu Themen der Vorlesung 226.047 Trinkwasserversorgung.

Endpunkt II. Hochquellenleitung

1.) Besichtigung Baustelle, Bestandsbauwerk - Ende  II. Hochquellenleitung (Übergangskammer), bestehende Chlor/Chlordioxid - Anlage

2.) Schieberkammer Trinkwasserbehälter Lainz

3.) Hebewerk Faniteum

4.) Trinkwasserkraftwerk und Toosbecken Mauer

Methoden

Excursion

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Treffpunkt 24.6. 12:45 (s.t.!)

an der Bushaltestelle 56A
Nästelbergergasse (Wittgensteinstraße 134)

gemeinsam weiter zur Baustelle am Ende der Wittgensteinstraße.
Zuspätgekommene bitte selbstständig direkt zur Baustelle kommen.

ACHTUNG: GGG Nachweis ist zu erbringen!

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.12:45 - 17:0024.06.2021 Treffpunkt Bushaltestelle 56A Nästelbergergasse (Wittgensteinstraße 134)Exkusionstermin

Leistungsnachweis

schriftlicher Kurzbericht über die Exkursion

 

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
04.03.2021 00:00 23.05.2021 00:00 22.06.2021 00:00

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch