226.044 Laborübung Abwasserreinigung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021W, LU, 2.5h, 2.5EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.5
  • ECTS: 2.5
  • Typ: LU Laborübung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage:

- wesentliche Messgeräte aus dem Bereich der Abwasserreinigung zu erkennen und die Funktionsweise zu erläutern

- einfache Regelkonzepte für die Abwasserreinigung wiederzugeben

- Betriebsdaten von Kläranlagen zu organisieren und zu visualisieren

Inhalt der Lehrveranstaltung

Anhand der Versuchskläranlage im Von der Emde-Technikum werden wesentliche MSR-technische Einrichtungen, die für den Betrieb einer Kläranlage erforderlich sind, vorgestellt und entsprechende Datenerhebungen, Auswertungen und Berechnungen vorgenommen. Im Einzelnen werden die folgenden Themen behandelt:

  • Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik (MSR) in der Abwasserreinigung
  • Probenahme und Probenahmegeräte
  • Test-Kits für Abwasserparameter
  • Sondenmessungen
  • Signale, Signalübertragung, Leittechnik
  • Auswertung von Betriebsdaten, Berechnung von Massenbilanzen
  • Regelungstechnik zum Anfassen (Edukit)
  • Belebter Schlamm unter dem Mikroskop

Methoden

Lehrvortrag, Gruppenarbeiten, Diskussion von Fallbeispielen.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Die Laborübung Abwasserreinigung findet im Wintersemester 2021 auf Grund zu weniger Anmeldungen nicht statt. (07.10.2021)

 

Heuer findet ein Beratungsgespräch Master Vorlesungen Wassergütewirtschaft Wintersemester 2021/22 online am Dienstag, den 05.10.2021 um 10 Uhr statt, die Teilnahme an dieser Info-Veranstaltung ist nicht verpflichtend.

Jörg Krampe lädt Sie zu einem geplanten Zoom-Meeting ein:

https://tuwien.zoom.us/j/98745806194?pwd=Qkx5OGJreWVTVEFCSVl3WHluMGcvdz09

Meeting-ID: 987 4580 6194

 

 

Die Teilnehmerzahl dieser Laborübung ist begrenzt.

Zuordnung im Masterstudium Bauingieurwissenschaften (Studienkennzahl: 066 505):

Modul 2 der Vertiefungsrichtung Wasser & Ressourcen

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.10:00 - 10:3005.10.2021 Zoom-MeetingBeratungsgespräch Master Vorlesungen Wassergütewirtschaft Wintersemester 2021/22

Leistungsnachweis

Übungsprotokolle und Abgabegespräch.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.10.2021 08:00 12.10.2021 08:00 11.10.2021 08:00

Anmeldemodalitäten

Studierende des Masterstudiums Bauingieurwissenschaften, Vertiefungsrichtung Wasser und Ressourcen haben Vorrang (Modul 2 - Fach).

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Die Beherrschung des Stoffs der Vorlesung 226.026 Wassergütewirtschaft (im Bachelorstudium) wird vorausgesetzt.

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Begleitende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch