226.023 Transfer von Umwelttechnologien in Entwicklungsländer
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, SE, 2.0h, 2.0EC, wird geblockt abgehalten
Diese Lehrveranstaltung wird nach dem neuen Modus evaluiert. Mehr erfahren

LVA-Bewertung

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: SE Seminar

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

- Abfallwirtschaftssystem in Entwicklungsländern zu analysieren und zu bewerten

- die Method der Materialflussanalyse auf Abfallwirtschaftssysteme anzuwenden und deren Ergebnisse zu interpretieren.

 

Inhalt der Lehrveranstaltung

  1. Einführung Technologietransfer und Abfallwirtschaft
  2. Technische Eigenschaften der Abfallwirtschaf in Südosteuropa: Menge, Zusammensetzung, Sammlung und Entsorgung von Abfällen
  3. EU Gesetzgebung und die Zukunft der Abfallwirtschaft in Südosteuropa
  4. Darstellung und Analyse des Status quo der Abfallwirtschaft durch Stoffflussanalyse: Fallstudie Serbien
  5. Seminararbeit und Präsentation: Entwurf, Darstellung und Bewertung zukünftiger Abfallwirtschaftsszenarien in Serbien
  6. Beispiel erfolgreichen und weniger erfolgreichen Technologietransfer in der Abfallwirtschaft in Serbien

Methoden

- Diskussion von Fallbeispielen

- Anwendung der Materialflussanalyse auf Abfallwirtschaftssysteme

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.ac.at/fileadmin/t/ukanzlei/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.at/fileadmin/Assets/dienstleister/Datenschutz_und_Dokumentenmanagement/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mo.16:00 - 19:0015.06.2020 Live GoToMeeting (link in TUWEL)Introduction into state-of-the-art solid waste management (Johann Fellner); Waste management in emerging and developing countries - Part I (Goran Vujic); Material flow analysis and waste management - Part I (Nemanja Stanislavljevic)
Do.16:00 - 19:0018.06.2020 Live GoToMeeting (link in TUWEL)Online discussions with students
LVA wird geblockt abgehalten

Leistungsnachweis

Grading of the seminar will be done based on the attendance during the online-meetings and online discussions with students (on Monday and Thursday) and on the seminar work/paper.

The seminar work/paper has to be submitted until July 31, 2020.

Seminar work/paper:

Option A  – Propose two specific waste management scenarios that reflect your ideas and thoughts about potential improvement and optimization of waste management in developing/transition country (scenarios should be developed by MFA and STAN). – about five A4 pages

 Option B  – Elaborate/write short essay about specifics of WM in the countries in different part of the world (e.g. Japan, Taiwan, US, Austria, Germany, South Africa) versus developing countries (e.g. Brasil, China, etc..) – about five  A4 pages

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
06.03.2020 12:00 14.06.2020 23:59 14.06.2020 23:59

Anmeldemodalitäten:

Anmeldung im TISS

 

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Weitere Informationen

Sprache

Englisch