222.087 Dammbau Abgesagt
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, VO, 1.5h, 2.0EC
Diese Lehrveranstaltung wird nach dem neuen Modus evaluiert. Mehr erfahren

LVA-Bewertung

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.5
  • ECTS: 2.0
  • Typ: VO Vorlesung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

  • konstruktive Lösungen im Dammbau zu erarbeiten
  • einen Dammaufbau an die gegebenen Randbedingungen anzupassen
  • Dammbauprojekte grundlegend zu analysieren und zu entwickeln

Inhalt der Lehrveranstaltung

Konstruktive Lösungen und Dammaufbau in Anpassung an die gegebenen Randbedingungen;Fundierung und Gründung von Dämmen; Dammbaustoffe und Materialien für den Dammbau; Anforderungen an Dichtungselemente des Dammbaues, Erdkerndichtungen, künstliche Membrandichtungen etc.; Stützkörper; Filter und Dränagezonen; Gestaltung von Dammböschungen und Anforderungen; Oberflächendichtungssysteme; Untergrundabdichtung und Porenwasserdruck; Standsicherheitsberechnungen; Messausrüstung und Messungen; Dammschäden, Ursachenvorbeugung, Sanierung

Methoden

Aneignung der Grundlagen durch Vortrag und Selbststudium, Diskussion von Praxisbeispielen.

Prüfungsmodus

Mündlich

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Mitarbeit während des Kurses und finale mündliche Prüfung.

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

Literatur

Ein Skriptum zur Lehrveranstaltung ist erhältlich.

Vorkenntnisse

Besuch von Vorlesung und Prüfung aus Hydraulik und Konstruktiver Wasserbau vorteilhaft.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Vertiefende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch