220.041 Geologie Exkursion
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, EX, 2.5h, 2.5EC
Diese Lehrveranstaltung wird nach dem neuen Modus evaluiert. Mehr erfahren

LVA-Bewertung

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.5
  • ECTS: 2.5
  • Typ: EX Exkursion

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage einige im Zuge der Exkursion besuchte interessante geologisch-geotechnisch Lokalitäten und die dort vorgefundenen  Prozesse zu beschreiben.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Termin: 29.6.-3.7.2020

Geplante Exkursionsroute (Österreich / Italien):
Wien - Innsbruck – Bergsturz Tschirgant – Felssturz Vals - Brennerbasistunnel – Gründung Europabrücke - Vajont/Longarone: Felsgleitung Vajont Stausee - Erdströme Corniglio und Roncovetro -  Brixen - Innsbruck – Wien

Methoden

Exkursion

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Teilnehmerbeschränkung;

Anmeldung im Sekretariat vom 9.-31.3.2020

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

immanent

LVA-Anmeldung

Curricula

Literatur

Ausführliche Exkursionsunterlagen werden zu Beginn der Exkursion ausgeteilt.

Vorkenntnisse

Teilnehmer müssen im Masterstudium Bauingenieurwesen, Modul Geotechnik sein.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch