220.029 Bodendynamik
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022W, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

  • die Grundlagen der Dynamik auf bodenmechanische Fragestellungen anzuwenden,
  • seismische Wellen zu unterscheiden,
  • dynamische Prüfmethoden zu beschreiben,
  • dynamische Verdichtungsmethoden zu erläutern,
  • Systeme zur arbeitsintegrierten Verdichtungskontrolle zu erklären,
  • einfache Rechenbeispiele zu lösen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Vermittlung von Grundlagen der Bodendynamik.
Der Schwerpunkt der Vorlesung liegt auf Anwendungen, wie beispielsweise der dynamischen Verdichtung mit unterschiedlichen Verfahren, dynamischen Verdichtungskontrollen etc., der
Vorstellung von experimentellen Untersuchungsmethoden und numerischen Simulationen.
Theoretische Vorkenntnisse auf dem Gebiet der Dynamik (Ein- und Mehrmassenschwinger, Berechnungsmethoden etc.) werden vorausgesetzt.

Methoden

Einführung in die Grundlagen der Bodendynamik und Erarbeitung von grundlegenden Zusammenhängen von seismischen Wellen, dynamischen Prüf- und Verdichtungsmethoden sowie arbeitsintegrierter Kontrollsysteme anhand von Anwendungsbeispielen und Rechnung von Übungsbeispielen.

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Vortragsmodus im Wintersemester 2022:
Die LVA wird im Wintersemester 2022 in Präsenz abgehalten. Für den Fall, dass aufgrund der Vorgaben der Bundesregierung bzw. der TU Wien die Abhaltung der Vorlesungen in Präsenz nicht zugelassen wird, erfolgt ein Wechsel auf einen Online-Modus.

Prüfungsmodus im Wintersemester 2022:
Prüfungen erfolgen als schriftliche Prüfungen in Präsenz. Für den Fall, dass aufgrund der Vorgaben der Bundesregierung bzw. der TU Wien die Abhaltung von Prüfungen in Präsenz nicht zugelassen wird, erfolgt ein Wechsel auf „schriftliche Online-Prüfungen auf Papier“. Prüfungsdauer und Beurteilungsschema bleiben davon unberührt. Beachten Sie in diesem Zusammenhang die COVID-19 Fernprüfungsordnung des Forschungsbereichs für Grundbau, Boden- und Felsmechanik.

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.08:00 - 11:0003.11.2022 - 01.12.2022FH Hörsaal 3 - MATH Vorlesung Bodendynamik
Di.08:00 - 11:0008.11.2022 - 29.11.2022Seminarraum Argentinierstrasse Vorlesung Bodendynamik
Bodendynamik - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Do.03.11.202208:00 - 11:00FH Hörsaal 3 - MATH Vorlesung Bodendynamik
Di.08.11.202208:00 - 11:00Seminarraum Argentinierstrasse Vorlesung Bodendynamik
Do.10.11.202208:00 - 11:00FH Hörsaal 3 - MATH Vorlesung Bodendynamik
Do.17.11.202208:00 - 11:00FH Hörsaal 3 - MATH Vorlesung Bodendynamik
Di.22.11.202208:00 - 11:00Seminarraum Argentinierstrasse Vorlesung Bodendynamik
Do.24.11.202208:00 - 11:00FH Hörsaal 3 - MATH Vorlesung Bodendynamik
Di.29.11.202208:00 - 11:00Seminarraum Argentinierstrasse Vorlesung Bodendynamik
Do.01.12.202208:00 - 11:00FH Hörsaal 3 - MATH Vorlesung Bodendynamik

Leistungsnachweis

Schriftliche Prüfung mit offenen Theoriefragen und Rechenbeispielen zur Ausbreitung seismischer Wellen und Einmasseschwingern.

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Mi.08:00 - 10:0018.01.2023HS 14A Günther Feuerstein schriftlich04.01.2023 12:00 - 16.01.2023 12:00in TISSPrüfung Bodendynamik am 18.01.2023

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
17.10.2022 16:00 28.09.2023 12:00 28.09.2023 12:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 505 Bauingenieurwissenschaften

Literatur

Ergänzend zur Vorlesung wird das Buch „Bodendynamik – Grundlagen, Kennziffern, Probleme und Lösungsansätze“ von Jost A. Studer, Jan Laue und Martin G. Koller empfohlen, das im Springer Verlag erschienen ist. 

Innerhalb des TU-Netzes besteht ein Online-Zugriff über CatalogPlus bzw. folgenden Link: https://link.springer.com/book/10.1007%2F978-3-540-29625-6

Sprache

Deutsch