220.015 Finite Difference Modelling in Geoengineering
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019W, VU, 2.0h, 2.5EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.5
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage a) die Ideen und Konzepte der expliziten Finite-Differenzmethode (FDM) und der Diskrete-Element-Methode (DEM) zu formulieren, b) zwischen Kontinuumsmechanik und Diskontinuumsmechanik zu unterscheiden und c) die FD-Codes FLAC, UDEC und PFC (Itasca Consulting Group) zur Lösung geotechnischer Probleme im Bereich Tunnelbau, Hangstabilität und Runout (Steinschläge und Steinlawinen) einzusetzen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

1) Ideen und Konzepte der expliziten Finite-Differenzen-Methode (FDM),  2) die Distinkte Elemente Methode (DEM), 3) Lösung von Problemstellungen mithilfe von FLAC (Fast Lagrangian Analysis of Continua), 4) Methode der Festigkeitsreduktion zur Bestimmung des Sicherheitsfaktors, 5) Lösung von Problemstellungen mithilfe von UDEC (Universal Distinct Element Code), 6) Grundlagen des Particle Flow Code (PFC), 7) Makro- und Mikromechanik, 8) Inverse Modellierung mit unbekannten Mikroparametern

Methoden

Einführung in die Verwendung der Software FLAC, UDEC und PFC der Itasca Consulting Group.
Bearbeitung von Übungsbeispiel zu den Themen Böschungsstabilität, Sturzprozesse (Steinschlag und Felslawine)  und Tunnelbau.

Prüfungsmodus

Mündlich

Weitere Informationen

Zuordnung im Masterstudium Bauingenieurwesen (Studienkennzahl: 066 505):
Modul 2 der Vertiefungsrichtung Geotechnik;
Modul 3 der anderen Vertiefungsrichtungen

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.10:00 - 12:0008.10.2019BI EDV-Lehrraum Einführung
Di.10:00 - 12:0022.10.2019BI EDV-Lehrraum Kontinuumsmechanische Modelle
Di.10:00 - 12:0029.10.2019BI EDV-Lehrraum Diskontinuumsmechanische Modelle
Di.10:00 - 12:0003.12.2019BI EDV-Lehrraum Übung

Leistungsnachweis

Präsentation eines ausgearbeiten Übungsbeispiels

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 505 Bauingenieurwissenschaften

Literatur

Studienblätter sind vorhanden, diese werden am Beginn der jeweiligen Vorlesung ausgegeben.

Vorkenntnisse

Grundlagenwissen in Mechanik und Geologie

Weitere Informationen

Sprache

Englisch