212.022 Concrete Structures - Practical Applications
This course is in all assigned curricula part of the STEOP.
This course is in at least 1 assigned curriculum part of the STEOP.

2018W, UE, 3.0h, 3.0EC

Properties

  • Semester hours: 3.0
  • Credits: 3.0
  • Type: UE Exercise

Aim of course

The students shall be capable to carry out an independent analysis and design of a reinforced concrete structure.

Subject of course

The design of a building, bridge or engineering structure made of structural concrete will be demonstrated.

Additional information


Lecturers

Institute

Course dates

DayTimeDateLocationDescription
Mon08:00 - 10:0001.10.2018 - 21.01.2019HS 7 Schütte-Lihotzky BI Betonbau Übungsvorträge
Mon08:00 - 10:0026.11.2018HS 8 Heinz Parkus - BI 1st Test (Kolloquium)
Mon08:00 - 10:0026.11.2018HS 13 Ernst Melan - RPL 1st Test (Kolloquium)
Mon08:00 - 10:0026.11.2018HS 18 Czuber - UIW 1. Test (Kolloquium) (Paralleltermin)
Mon08:00 - 10:0014.01.2019HS 8 Heinz Parkus - BI 2nd Test (Kolloquium)
Mon08:00 - 10:0014.01.2019HS 13 Ernst Melan - RPL 2nd Test (Kolloquium)
Mon08:00 - 10:0014.01.2019HS 18 Czuber - UIW 2. Test (Kolloquium) (Paralleltermin)
Mon08:00 - 10:0028.01.2019HS 8 Heinz Parkus - BI 3. Test (Kolloquium) (Paralleltermin)
Mon08:00 - 10:0028.01.2019HS 7 Schütte-Lihotzky BI 3. Test (Kolloquium) (Paralleltermin)
Mon08:00 - 10:0028.01.2019HS 18 Czuber - UIW 3. Test (Kolloquium) (Paralleltermin)
Concrete Structures - Practical Applications - Single appointments
DayDateTimeLocationDescription
Mon01.10.201808:00 - 10:00HS 7 Schütte-Lihotzky BI Betonbau Übungsvorträge
Mon08.10.201808:00 - 10:00HS 7 Schütte-Lihotzky BI Betonbau Übungsvorträge
Mon15.10.201808:00 - 10:00HS 7 Schütte-Lihotzky BI Betonbau Übungsvorträge
Mon22.10.201808:00 - 10:00HS 7 Schütte-Lihotzky BI Betonbau Übungsvorträge
Mon29.10.201808:00 - 10:00HS 7 Schütte-Lihotzky BI Betonbau Übungsvorträge
Mon05.11.201808:00 - 10:00HS 7 Schütte-Lihotzky BI Betonbau Übungsvorträge
Mon12.11.201808:00 - 10:00HS 7 Schütte-Lihotzky BI Betonbau Übungsvorträge
Mon19.11.201808:00 - 10:00HS 7 Schütte-Lihotzky BI Betonbau Übungsvorträge
Mon26.11.201808:00 - 10:00HS 7 Schütte-Lihotzky BI Betonbau Übungsvorträge
Mon26.11.201808:00 - 10:00HS 18 Czuber - UIW 1. Test (Kolloquium) (Paralleltermin)
Mon26.11.201808:00 - 10:00HS 13 Ernst Melan - RPL 1st Test (Kolloquium)
Mon26.11.201808:00 - 10:00HS 8 Heinz Parkus - BI 1st Test (Kolloquium)
Mon03.12.201808:00 - 10:00HS 7 Schütte-Lihotzky BI Betonbau Übungsvorträge
Mon10.12.201808:00 - 10:00HS 7 Schütte-Lihotzky BI Betonbau Übungsvorträge
Mon17.12.201808:00 - 10:00HS 7 Schütte-Lihotzky BI Betonbau Übungsvorträge
Mon07.01.201908:00 - 10:00HS 7 Schütte-Lihotzky BI Betonbau Übungsvorträge
Mon14.01.201908:00 - 10:00HS 7 Schütte-Lihotzky BI Betonbau Übungsvorträge
Mon14.01.201908:00 - 10:00HS 18 Czuber - UIW 2. Test (Kolloquium) (Paralleltermin)
Mon14.01.201908:00 - 10:00HS 13 Ernst Melan - RPL 2nd Test (Kolloquium)
Mon14.01.201908:00 - 10:00HS 8 Heinz Parkus - BI 2nd Test (Kolloquium)

Examination modalities

Für die Übungslehrveranstaltung werden im Wintersemester drei Tests angeboten. Zwei davon sind zu absolvieren - der dritte gilt als Ersatztermin. Die Ausarbeitungszeit der Übungstests beträgt je 105 Minuten.

In die Noten für die Betonbau-Übung fließen die besten zwei aus drei möglichen Testergebnissen und die Bewertung der Konstruktionsübung ein.

Für die Teilnahme an der Übung und somit an den Übungstests ist eine Anmeldung in Gruppen erforderlich. Um die Organisation der großen Anzahl an Studenten zu vereinfachen, gibt es zwei Gruppenanmeldungen. Möchten Sie generell an der Übung und somit an den Übungstests teilnehmen, so melden Sie sich in die Gruppe "Anmeldung für den 1. und 2. Übungstest" an. Die Anmeldung ist bis 29.10.2018 (12:00 Uhr) offen. Wer bis dahin nicht angemeldet ist, kann an der Übung nicht teilnehmen.

Falls Sie beim Ersatztermin (3. Übungstest) auch teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte für diesen in der Gruppe "Anmeldung für den 3. Übungstest" an. Wer hier nicht angemeldet ist, bekommt beim 3. Test keine Angabe!

AUSGABE DER KONSTRUKTIONSÜBUNG: 05.11.2018 im Zuge der Übung

ABGABE DER KONSTRUKTIONSÜBUNG: spätestens 29.03.2019 12:00 Uhr (nach 12:00 Uhr wird keine Konstruktionübung mehr entgegengenommen!)

Eine Zusammenstellung der Termine der Übungen und der Tests finden Sie ab Beginn des Semesters unter Unterlagen.


Prüfungsordnung:

Prüfungsrelevante Stoffgebiete für die Übungstests:

1. Test:     alle bis dahin vorgetragenen Übungseinheiten

2. Test:     alle bis dahin vorgetragenen Übungseinheiten, ausgenommen jene, die bereits beim 1. Test abgeprüft wurden

3. Test:     das gesamte Stoffgebiet

Bei den Tests sind folgende Unterlagen erlaubt: Taschenrechner (auch programmierbar zulässig), Vorlesungsskriptum (Fassung 2013 oder aktueller – ältere Fassungen sind nicht zulässig), ÖNORM EN 1992-1-1 und ÖNORM B 1992-1-1 in der aktuellen Fassung (Beiwerte dürfen aus dem NAD in das Grunddokument übertragen werden. Markierungen sind zulässig.).

Bei den Tests sind folgende Hilfsmittel NICHT erlaubt: Übungsskriptum, durchgerechnete Testbeispiele, „Kochrezepte“, selbst verfasste Formelsammlungen, Bautabellen oder ähnliche Werke.

Group dates

GroupDayTimeDateLocationDescription
Anmeldung für den 1. und 2. ÜbungstestMon08:00 - 10:0026.11.2018 siehe Aushang (2 Tage vor dem Test)1. Übungstest
Anmeldung für den 1. und 2. ÜbungstestMon08:00 - 10:0014.01.2019 siehe Aushang (2 Tage vor dem Test)2. Übungstest
Anmeldung für den 3. ÜbungstestMon08:00 - 10:0028.01.2019 siehe Aushang (2 Tage vor dem Test)3. Übungstest

Course registration

Use Group Registration to register.

Group Registration

GroupRegistration FromTo
Anmeldung für den 1. und 2. Übungstest01.10.2018 08:0029.10.2018 12:00
Anmeldung für den 3. Übungstest15.01.2019 12:0024.01.2019 12:00

Curricula

Study CodeSemesterPrecon.Info
033 265 Civil Engineering 5. SemesterSTEOP
Course requires the completion of the introductory and orientation phase

Literature

Es wird ein Übungsskriptum mit durchgerechneten Beispielen angeboten.

Previous knowledge

Curriculum E 033 265:

"Erwartete Vorkenntnisse:
Fachliche und methodische Kompetenzen: Kenntnisse der Inhalte der Module mit den allgemeinen und fachspezifischen Grundlagen
Kognitive und praktische Kompetenzen: Fähigkeit zur Ermittlung der Schnittgrößen in statisch bestimmten Systemen (Modul Baustatik), räumliches Vorstellungsvermögen
Soziale Kompetenzen und Selbstkompetenzen: Interesse an technischen Fragestellungen
Verpflichtende Voraussetzungen: Für die Lehrveranstaltungen dieses Moduls ist die erfolgreiche Absolvierung der StEOP erforderlich."

Accompanying courses

Language

German