212.011 Erhaltung und Ertüchtigung von Betontragwerken
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2023S, VO, 1.5h, 2.5EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.5
  • ECTS: 2.5
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Hybrid

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage den Zustand von Stahlbetonkonstruktionen unter Dauerhaftigkeitsaspekten zu bewerten und die geeigneten Maßnahmen zu Ertüchtigung zu planen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Langzeitverhalten von Beton, Betonstahl und Spannstahl; schädenverursachende Einflüsse; Modellierung des Langzeitverhaltens; Möglichkeiten zur Ertüchtigung von Tragwerken aus Stahl- und Spannbeton (nachträgliche Bewehrung, externe Vorspannung, Aufbeton, Spritzbeton, etc.), Bewertungsmethoden, geeignete Maßnahmen zur Ertüchtigung von Betontragwerken.

Methoden

Vorträge über die theoretischen Grundlagen über das Langzeitverhalten, die Bewertung und die Erhaltung von Betontragwerken.

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Den detaillierten Vorlesungsplan sowie weitere Informationen finden Sie ab Semesterbeginn unter Unterlagen. Die LVA findet im Format Hybrid statt.

Zuordnung im Masterstudium Bauingenieurwesen (Studienkennzahl: 066 505): Modul 2 Tragwerke (M2 TW).

 

 

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.16:00 - 18:0001.03.2023 - 17.05.2023HS 18 Czuber - MB Erhaltung und Ertüchtigung von Betontragwerken
Mi.18:00 - 19:0010.05.2023HS 18 Czuber - MB Erhaltung und Ertüchtigung
Erhaltung und Ertüchtigung von Betontragwerken - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mi.01.03.202316:00 - 18:00HS 18 Czuber - MB Erhaltung und Ertüchtigung von Betontragwerken
Mi.08.03.202316:00 - 18:00HS 18 Czuber - MB Erhaltung und Ertüchtigung von Betontragwerken
Mi.15.03.202316:00 - 18:00HS 18 Czuber - MB Erhaltung und Ertüchtigung von Betontragwerken
Mi.22.03.202316:00 - 18:00HS 18 Czuber - MB Erhaltung und Ertüchtigung von Betontragwerken
Mi.29.03.202316:00 - 18:00HS 18 Czuber - MB Erhaltung und Ertüchtigung von Betontragwerken
Mi.19.04.202316:00 - 18:00HS 18 Czuber - MB Erhaltung und Ertüchtigung von Betontragwerken
Mi.26.04.202316:00 - 18:00HS 18 Czuber - MB Erhaltung und Ertüchtigung von Betontragwerken
Mi.03.05.202316:00 - 18:00HS 18 Czuber - MB Erhaltung und Ertüchtigung von Betontragwerken
Mi.10.05.202316:00 - 18:00HS 18 Czuber - MB Erhaltung und Ertüchtigung von Betontragwerken
Mi.10.05.202318:00 - 19:00HS 18 Czuber - MB Erhaltung und Ertüchtigung
Mi.17.05.202316:00 - 18:00HS 18 Czuber - MB Erhaltung und Ertüchtigung von Betontragwerken

Leistungsnachweis

Es wird erwartet, dass die Studierenden alle Vortragseinheiten der Lehrveranstaltung besuchen. In begründeten Fällen können bis zu 2 Vorlesungen versäumt werden.

Prüfung: schriftlich (Prüfungsdauer: 30min.)

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Mi.16:00 - 17:0024.05.2023HS 18 Czuber - MB schriftlich24.04.2023 08:00 - 21.05.2023 18:00in TISSErhaltung und Ertüchtigung - Prüfung
Mi.16:00 - 17:0031.05.2023HS 18 Czuber - MB schriftlich24.04.2023 08:00 - 14.05.2023 18:00in TISSErhaltung und Ertüchtigung - Prüfung

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
16.02.2023 12:00 27.02.2023 12:00 27.02.2023 12:00

Anmeldemodalitäten

Sollten sich mehr als 70 Studierende anmelden, erfolgt die Auswahl der Teilnehmer nach folgenden Kriterien: Studierende, die eine Diplomarbeit am Institut für Tragkonstruktionen - Betonbau machen, erhalten einen Fixplatz. Studierende, die im letzten Jahr auf der Warteliste waren, können ebenso fix an der LVA teilnehmen. Bitte geben Sie per E-Mail (patrick.huber@tuwien.ac.at) bekannt, wenn Sie letztes Jahr auf der Warteliste waren. Die restlichen Plätze werden unter Berücksichtigung des Anmeldezeitpunktes vergeben

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 505 Bauingenieurwissenschaften
610 Bauingenieurwesen

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch