210.006 Industriebauseminar mit Exkursion
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2024S, SE, 2.5h, 2.5EC
TUWEL

LVA-Bewertung

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.5
  • ECTS: 2.5
  • Typ: SE Seminar
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage traditionelle und zeitgenössische industrielle, gewerbliche und öffentliche Gebäude und Prozesse zu analysieren und im Rahmen einer Seminararbeit wiederzugeben.

Inhalt der Lehrveranstaltung

SS2024 --> Exkursion nach Belgien (Brüssel, KU Leuven, Gent) - Thema: "Hybrid Urban Factory - Productive City"

Von 14.04.2023 bis 17.04.2023 findet die Exkursion nach Belgien statt. Selbstbehalt für Exkursion: 100€ pro Person 

Nach der Teilnahmebestätigung in TISS bitte den Selbstbehalt am Sekretariat bei Frau Isolde Tastel einzahlen: Sekretariat (AF 02 06), Hauptgebäude, Stg 7, 2.OG MO bis DO jeweils von 09:30 bis 13:30


ACHTUNG: Industriebauseminar mit Exkursion findet dieses Jahr in Kooperation mit der  PROJEKTARBEIT Bauprozessmanagement - Integrale Planung und Industriebau (210.010) statt.

Inhalte von 210.010: 13.03. - 15.03.2024 Exkursionen in WIEN zum Thema "Hybrid Urban City - Productive City"
Tag 1: Kick-Off Lecture and Workshop mit Nina Rappaport (Yale School of Architecture) (in englisch)
Tag 2:  Exkursion Ottakringer Brauerei + Otto Bock
Tag 3: Industriebauspaziergang in Wien + Workshop im Gleisgarten 1120 Wien (in englisch)Danach Wahl von 1-2 Industriebauten für Analyse und Ausarbeitung. Themen werden im Workshop an Tag 3 erarbeitet und gewählt - in Kombination von Belgischen Projekten. Ende Juni Abgabe Projektarbeit mit einer Zwischenpräsentation.

Teilnehmer*innen, welche beide LVAs absolvieren wird Vorzug geboten.


Methoden

Im Rahmen einer interdisziplinären Exkursion werden traditionelle und zeitgenössische industrielle, gewerbliche und öffentliche Gebäude besichtigt und analysiert.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Informationen zur Seminararbeit:

  • Die Seminararbeit besteht aus einem Deckblatt sowie mindestens 10-15 A4-Seiten.
  • Die Seminararbeit ist grundsätzlich in Deutsch oder in Englisch zu verfassen.
  • Die Seminararbeit muss mit Quellen- und Bildnachweisen versehen werden.
  • Die Seminararbeit soll die innovativen Besonderheiten, welche im Zuge der Besichtigungen und Vorträge gezeigt werden, nicht nur zusammenfassen, sondern auch kritisch diskutieren.
  • Ihre eigene Meinung zu diesem Thema soll durch das Aufzeigen von eventuellen Problemen, durch Lösungsvorschläge und durch das Aufzeigen von zusätzlichen Möglichkeiten in die Arbeit einfließen.
  • Please note the guidelines of the Vienna University of Technology for dealing with plagiarism when drafting:

    https://www.tuwien.at/fileadmin/Assets/dienstleister/Datenschutz_und_Dokumentenmanagement/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf
Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: Leitfaden zum Umgang mit Plagiaten (PDF)

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
08:00 - 23:0014.04.2024 - 17.04.2024 Exkursion BrüsselExkursion Belgien - Brüssel
Industriebauseminar mit Exkursion - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
So.14.04.202408:00 - 23:00 Exkursion BrüsselExkursion Belgien - Brüssel
Mo.15.04.202408:00 - 23:00 Exkursion BrüsselExkursion Belgien - Brüssel
Di.16.04.202408:00 - 23:00 Exkursion BrüsselExkursion Belgien - Brüssel
Mi.17.04.202408:00 - 23:00 Exkursion BrüsselExkursion Belgien - Brüssel

Leistungsnachweis

Für eine positive Gesamtbeurteilung müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen

  • Anwesenheit bei der Exkursion.
  • Erstellen einer Seminararbeit zu Vorträgen sowie zur Exkursion.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.02.2024 08:00 29.02.2024 18:00

Curricula

StudienkennzahlVerbindlichkeitSemesterAnm.Bed.Info
066 505 Bauingenieurwissenschaften Gebundenes Wahlfach

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch