207.009 Diplomandenseminar
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, SE, 2.0h, 2.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: SE Seminar

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, ein Seminar zu halten und einen Tätigkeitsbericht oder Artikel im Bereich der Baustoffkunde und Werkstofftechnik zu schreiben.

Wir werden lernen, wie man das Thema der Vorlesung einführt, Quellen zitiert und den Vortrag in einer Story-Manier hält, so dass die maximale Teilnehmerzahl sowohl von der Bedeutung des Themas, das der Redner aufgreift, als auch von seinem Ansatz überzeugt ist.

Ähnliche Ansätze werden diskutiert, um Berichte oder Papiere zu schreiben.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Jeder Student wird an einem eigenen Master-Thema arbeiten und andere Studenten über seine Arbeit informieren. Dann bespricht die Klasse sowohl den Inhalt als auch die Präsentation.

Methoden

Gruppendiskussionen und Präsentationen. Heimvorbereitung für Vorträge und Papiere. Die Student-en/-innen nehmen auch an konstruktiven Bemerkungen zu Präsentationen und Papieren von Kolleg-en/-innen teil.

 

Prüfungsmodus

Schriftlich und Mündlich

Weitere Informationen

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.at/fileadmin/Assets/dienstleister/Datenschutz_und_Dokumentenmanagement/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Schriftlich und Mündlich

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Englisch