206.145 Glas und Glaswerkstoffe
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021S, VO, 2.0h, 3.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage Besonderheiten von Glaskonstruktionen zu unterscheiden. Sie kennen die technische Anwendung der  Glasprodukte sowie deren normative Vorgaben. Studierende sind in der Lage anhand exemplarischer Behandlung praktische Anwendungen zu bewerten. 

Inhalt der Lehrveranstaltung

Glasprodukte in der technischen Anwendung. Besonderheiten von Glaskonstruktionen. Normative Vorgaben. Exemplarische Behandlung von praktischen Anwendungen.

Methoden

Vortrag

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Im Sommersemester 2021 werden die Vorlesungseinheiten  über den zugehörigen TUWEL Kurs abgehalten. Es werden ab voraussichtlich Anfang Mai geblockt neue Vorträge/Unterlagen hochgeladen. Diese bleiben bis zum Semesterende für alle angemeldeten Studierenden zugänglich.

 

Erforderliches technisches Equipment für die Teilnahme an der Prüfung: 

-1 x bild- und tonaufnahmefähiges Endgerät (z.B Labptop, Tablet oder Smartphone) inkl. Scanner bzw. Scanner Apps (Adobe Scan, Office Lens o. dgl.) 

- 1 x Stand- PC, Laptop oder Tablet 

Genauere Informationen zum Prüfungsablauf finden Sie unter Unterlagen - Online Prüfungsablauf 

 

Erforderliches technisches Equipment für die Teilnahme an der Lehrveranstaltung: 

-Laptop, Tablet oder Smartphone 

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Prüfung 

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

Literatur

Ein Buch zur Lehrveranstaltung ist im Grafischen Zentrum erhältlich.

https://shop.tuverlag.at/de/glas-und-glaswerkstoffe?info=84

Sprache

Deutsch