Achtung ! Wegen eines Fehlers wird derzeit der Studienbeitragsstatus und somit auch der Fortmeldungsstatus falsch angezeigt. An der Behebung des Fehlers wird gearbeitet. Wir danken für Ihr Verständnis!

206.056 Grundlagen der Bauphysik
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019W, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

... bauphysikalische Messtechnik zu bedienen.

... den Ablauf der Messungen zu verstehen und anzuwenden.

... grundlegende bauphysikalische Fragestellungen zu verstehen und messtechnische Lösungen zu erarbeiten.

... einschlägige Analysen und Messungen zuverlässig auszuführen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Inhaltsangabe : Feuchte- und Temperaturmessung, Wärmemenge und spezifische Wärmekapazität, Thermische Ausdehnung, Messung der Wärmeleitfähigkeit, U-Wert Messung, Licht Messungen, Blower Door Messung, Stoff- und Luffeuchtigkeitsmeßtechnik, Wasserdampfdiffusionswiderstandszahl, Messung schalltechnischer Größen....

Methoden

theoretische Einführung in die Verwendung bauphysikalischer Messgeräte und Messverfahren

praktische Anwendung dieser Messgeräte und -verfahren

gemeinsames sowie eigenständiges Anfertigen von Mess- und Versuchsprotokollen

 

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Die LV 206.056 Grundlagen der Bauphysik wird in eine neue Lehrveranstaltung „Ökologische Bautechnologien“ umgewandelt und deshalb im WS19 nicht im Hörsaal gelesen. Diese neue LV wird den Großteil der Inhalte der LV 206.056 enthalten aber der Schwerpunkt wird auf ökologisches und innovatives Bauen gelegt.

Die Prüfungen der LV Grundlagen der Bauphysik werden im WS19 regelmäßig angeboten (mind. 3).

Die Prüfungsvorbereitung ist im Selbststudium durchzuführen. Alle Unterlagen sind im Tiss SS2019 zu finden.

Bei Fragen, die Sie in Ihrer Lerngruppe nicht lösen können, melden Sie sich bitte per Email bei einer/m Assistent/in oder bei Frau Prof. Korjenic.



Außerhalb des Semesters sind Einzelprüfungen möglich. Anmeldung per Email an: azra.korjenic@tuwien.ac.at

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Anfertigen von Mess- und Versuchsprotokollen während der Lehrveranstaltung

Schriftliche Prüfung zur Verständnisabfrage der Messtechniken sowie der Vorgehensweise und Anwendbarkeit der einzelnen Verfahren und Parameter

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Do.09:00 - 11:0028.11.2019Hörsaal 6 schriftlich01.11.2019 11:00 - 27.11.2019 23:50in TISSPrüfung Grundlagen der Bauphysik

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

Literatur

Ein Skriptum zur Lehrveranstaltung ist erhältlich. Unterlagen werden online gestellt 1. Hering, Martin, Stohrer, Physik für Ingenieure, VDI - Verlag GmbH Düsseldorf, 2. Ulrich leute, Physik und ihre Anwendung in Technik und Umwelt, Carl Hanser Verlag München Wien,

Sprache

Deutsch