203.110 Underground excavation design
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021S, SE, 1.5h, 1.5EC
Lecture TubeTUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.5
  • ECTS: 1.5
  • Typ: SE Seminar
  • LectureTube Lehrveranstaltung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage Vortriebsmethoden zu unterscheiden. Sie können Gefüge (Form/Orientierung) erklären, Gebirge klassifizieren und sämtliche Sicherungsmaßnahmen und Monitoring-Systeme benennen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Vortriebsmethoden, Materialverhalten, Form/Orientierung, theoretische Grundlagen, Gebirgsklassifikation, konventioneller Tunnelbau, maschineller Vortrieb, Monitoring

Methoden

Über das Semester sind mehrere kürzere und längere Übungsaufgaben (in Gruppen) auszuarbeiten und zu bestimmten Abgabeterminen in TUWEL abzugeben. 

Zwischendurch wird es bei Bedarf weitere ZOOM Meetings geben, in den bereits abgegebene Aufgaben nachbesprochen und Fragen zu laufenden Aufgaben gestellt werden können. 

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: Leitfaden zum Umgang mit Plagiaten (PDF)

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Fr.10:30 - 12:0019.03.2021 ZOOM (LIVE)Einführungstermin

Leistungsnachweis

Exercises

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
09.03.2021 11:45 26.03.2021 12:00

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Zuordnung im Masterstudium Bauingenieurwesen (Studienkennzahl: 066 505):
M2 der Vertiefungsrichtung Geotechnik (M2 GT);
M3 der anderen Vertiefungsrichtungen

Sprache

Englisch