202.040 Diplomandenseminar
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022W, SE, 2.0h, 2.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: SE Seminar
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage Methoden der höhrere Ingenieurmechanik zur Lösung von im Rahmen der Diplomarbeit aufgetretenen wissenschaftlichen Problemen anzuwenden.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Ergänzungen (Festigkeitslehre, Flächentragwerke, Finite Elemente) aus dem Gebiet der Diplomarbeit.

Methoden

Gemeinsame Diskussion von spezifischen Problemstellungen der Mechanik. Gemeinsame Erarbeitung einer strukturierten Vorgehensweise für das Bearbeiten von wissenschaftlichen Problemen. 

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Termin nach Vereinbarung

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: Leitfaden zum Umgang mit Plagiaten (PDF)

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Mündliche Prüfung.

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch