193.084 Digitale Transformation
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020W, VO, 2.0h, 2.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

den Begriff Digitale Transformation aus unterschiedlichen Perspektiven zu definieren, relevante Kontexte, die mit dem Begriff zu tun haben, zu beschreiben und die Auswirkungen der digitalen Transformation in der Arbeit und im Privatleben zu verstehen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung behandelt Aspekte der digitalen Transformation der Gesellschaft und vereint interdisziplinäre Zugänge, um der Komplexität des Themas gerecht zu werden.

Ausgehend von Begriffsdefinitionen und methodischen Zugängen werden technische Hintergründe und historische Vorraussetzungen für die Digitale Transformation erläutert, und fundamentale theoretische Hintergründe, wie etwa Digital Materialism, behandelt. Ein Überblick über relevante technologische Entwicklungen bietet Einblick in aktuelle Technologien wie Ubiquitous Computing, Big Data und Machine Learning, Blockchains und Automation. Diese Technologien und damit verbundenen, vielfältigen Entwicklungen können auch negative Konsequenzen haben, weswegen eine Einheit einem kritischen Blick auf die Konsequenzen der Digitalen Transformation mit besonderer Rücksicht auf den Einsatz von Algorithmischen Systemen gewidmet ist. Die mannigfaltigen Auswirkungen der Digitalen Transformation auf die Arbeitswelt sind drei Einheiten gewidmet, und vereinen sowohl die individuelle als auch die Unternehmens-Sicht auf die digitalen Veränderungsprozesse. Als zwei besonders betroffene, exemplarische Gesellschaftsbereiche betrachten zwei Einheiten Digitalisierung im Governance-Bereich sowie im Gesundheitsbereich. Schlußendlich illustrieren die letzten Einheiten die Auswirkungen der Digitalen Transformation auf unser aller tägliches Leben - von Social Media, Entertainment bis hin zu Work-Life-Balance oder dem eigenen Wohn- und Lebensumfeld.

Methoden

Distance Learning Video-Vorlesungen werden durch Fragen und Diskussionpunkte aufgelockert. Zusatzinformationen in Form von relevanten Literaturhinweisen werden zur Verfügung gestellt.

Prüfungsmodus

Schriftlich

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.18:00 - 20:0007.10.2020 Join Zoom Meeting https://tuwien.zoom.us/j/9884626988?pwd=QTRrOHJ1RHlBR2JvN3BEaU1VTWluQT09Digitale Transformation VO
Mi.18:00 - 20:0014.10.2020 Join Zoom Meeting https://tuwien.zoom.us/j/92320298902Digitale Transformation VO
Mi.18:00 - 20:0004.11.2020 Join Zoom Meeting https://tuwien.zoom.us/j/92320298902Digitale Transformation VO
Mo.18:00 - 20:0016.11.2020 Join Zoom Meeting https://tuwien.zoom.us/j/92320298902Digitale Transformation VO
Mo.18:00 - 20:0030.11.2020 Join Zoom Meeting https://tuwien.zoom.us/j/92320298902Digitale Transformation VO
Mo.18:00 - 20:0007.12.2020 Join Zoom Meeting https://tuwien.zoom.us/j/92320298902Digitale Transformation VO
Mi.18:00 - 20:0016.12.2020 Join Zoom Meeting https://tuwien.zoom.us/j/92320298902Digitale Transformation VO
Mo.18:00 - 20:0011.01.2021 Join Zoom Meeting https://tuwien.zoom.us/j/92320298902Digitale Transformation VO
Mo.18:00 - 20:0018.01.2021 Join Zoom Meeting https://tuwien.zoom.us/j/92320298902Digitale Transformation VO
Mo.18:00 - 20:0025.01.2021 Join Zoom Meeting https://tuwien.zoom.us/j/92320298902Digitale Transformation VO

Leistungsnachweis

wird bekanntgegeben

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
22.09.2020 09:00 14.10.2020 18:00

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch