192.086 Seminar in Artificial Intelligence
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, SE, 2.0h, 3.0EC, wird geblockt abgehalten
Diese Lehrveranstaltung wird nach dem neuen Modus evaluiert. Mehr erfahren

LVA-Bewertung

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: SE Seminar

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage ein wissenschaftliches Ergebnis im Bereich der Artificial Intelligence von Interesse zu studieren, zu verstehen, zu erklären und  durch geeignete Folien und Handouts unterstützt zu präsentieren. Außerdem können sie systematisch nach verwandter Literatur suchen.

 

Inhalt der Lehrveranstaltung

Analyse wichtiger Beiträge zur Debatte um die Möglichkeit von künstlicher Intelligenz. Dabei werden einerseits sowohl klassische Texte aus der Grundlagendebatte zur Möglichkeit künstlicher Intelligenz, aber auch neuere Beiträge zu aktuellen Forschungsgebieten diskutiert. Ein typisches Beispiel für die erstgenannte Kategorie wären Alan Turing's "Computing Machinery and Intelligence". Mögliche Themen zur (wechselnden) Spezialisierung des Seminars sind, z.B., Computationale Linguistik, das Interface zwischen Kognitionswissenschaften und Informatik, oder Methoden zur Modellierung von Agenten.

 

Methoden

  • selbstständige Suche nach und Analyse von einschlägiger Literatur
  • folienbasierter Vortrag
  • Ausarbeitung eines Handouts
  • Diskussion und Kritik anderer Präsentationen

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Das ursprünglich für 16.3. geplant organisatorische Treffen ist abgesagt.

Wenn Sie Interesse an der Teilnahme habe, so melden Sie sich bitte (unverbindlich!) hier im TISS an. Spätestens Ende März erfolgt eine Aussendung an alle Angemeldeten zur weiteren Vorgangsweise.

 

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.ac.at/fileadmin/t/ukanzlei/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf


Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.at/fileadmin/Assets/dienstleister/Datenschutz_und_Dokumentenmanagement/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Für die Beurteilung relevant ist neben einer gelungen Präsentation auch die Adäquatheit des erstellten handouts und die aktive Beteilung an der Diskussion von Präsensentationen anderer SeminarteilnehmerInnen. 

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
06.03.2020 12:00 04.06.2020 12:00 03.06.2020 12:00

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Englisch