192.074 Seminar in Theoretical Computer Science
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020W, SE, 2.0h, 3.0EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: SE Seminar
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, selbsttätig neueste Veröffentlichungen aus dem Bereich der Theoretischen Informatik durchzulesen und zu erarbeiten sowie Querverbindungen herzustellen und die Ergebnisse zusammenfassend darzustellen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Themen aus den Forschungsgebieten des Vortragenden, beispielsweise aus dem Bereich des Membrane Computing.

Methoden

Diskussion neuester Publikationen im Bereich der Theoretischen Informatik.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Persönliche Anmeldung erforderlich!

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: Leitfaden zum Umgang mit Plagiaten (PDF)

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Aktive Teilnahme an den Diskussionen während der Lehrveranstaltung; Präsentation.

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Formale Sprachen.

Sprache

bei Bedarf in Englisch