188.906 Seminar aus Visualisierung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019S, SE, 2.0h, 3.0EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: SE Seminar

Ziele der Lehrveranstaltung

Kritische Auseinandersetzung mit wissenschaftlichen Arbeiten im Bereich Visual Analytics.

Didaktisches Vorgehen:
- Einführung in den Bereich Visual Analytics
- Bereitstellen von Basisliteratur und weiterführende Literatur
- Studium und kritische Auseinandersetzung mit wissenschaftlichen Arbeiten
- Präsentation und Diskussion der gewonnenen Erkenntnisse im Rahmen von Vorträgen (Diskussion der Vor- und Nachteile der Konzepte, Methoden und Techniken bzw. der Literatur)
- Schriftliche Ausarbeitung 
- Nutzung des InfoVis:Wiki

Inhalt der Lehrveranstaltung

In Beruf und Alltag fallen immer größere Mengen von abstrakten und hochstrukturierten Daten und Informationen an, die analysiert und interpretiert werden müssen. Genau hier setzenVisual Analytics Technologien an, um Menschen im Umgang mit großen und komplexen Informationsstrukturen zu unterstützen. Die Grundidee von Visual Analytics ist die Integration der hervorragenden Fähigkeiten des Menschen im Umgang mit visuellen Sinneseindrücken und der enormen automatischen Verarbeitungsmöglichkeiten von Computersystemen. Hierbei geht es nicht um ¿schöne Bilder¿, sondern um interaktive visuelle und automatische Darstellungen, um komplexe Sachverhalte verständlich zu machen und die Gewinnung neuer Erkenntnisse zu erleichtern.

"Visual Analytics ist die Wissenschaft des Erkenntnisgewinns mit Hilfe interaktiver, visueller und analytischer Methoden." [Thomas and Cook, 2005]

Mögliche Anwendungsbereiche
Wirtschafts- & Geschäftsdaten

  • Business Intelligence 
  • Marktanalyse 
  • Gesundheitswesen & Biotechnologie 
  • PatientInnendaten 
  • Epidemiologie 
  • Genetik

 

Sicherheit & Risikomanagement

  • Katastrophenmanagement 
  • Computernetzwerke 
  • Verkehr 
  • Kriminalitäts- und Terrorbekämpfung 
  • Betrugserkennung 

 

Umwelt und Klimaforschung

Weitere Informationen

 

 

ECTS Breakdown       3 ECTS = 75 hours       5   Lectures 25   Literature search and reading 30   Writing a state-of-the art report 5   Paper review 8   Presentation 2   Class discussion ------     75    


Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.ac.at/fileadmin/t/ukanzlei/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf

Vortragende

Institut

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
21.02.2019 00:00 14.03.2019 23:59 31.03.2019 23:59

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

  • 188.307 VO Informationsvisualisierung

Sprache

bei Bedarf in Englisch