Achtung: Aufgrund von Wartungsarbeiten ist TISS am 16.07.2019 von 22:00 bis 23:00 nur eingeschränkt verfügbar. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

188.513 Stereo Vision
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019S, VU, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung

Ziele der Lehrveranstaltung

Die LVA vermittelt eine Vielzahl von Methoden zur 3D-Szenenrekonstruktion anhand stereoskopischer 2D-Bilder.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Die LVA beschäftigt sich mit der Lösung des sogenannten Stereokorrespondenzproblems bei dem es für jedes Pixel im linken Bild ein korrespondierendes Pixel im rechten Bild zu finden gilt. Diese Aufgabe stellt ein zentrales Problem im Bereich der Computer Vision dar. Die LVA beginnt mit einer Einführung in lokale Stereomethoden (Block-Matching) und konzertiert sich anschließend auf globale Methoden (Dynamic Programming, Belief Propagation und Graph-Cuts). Weitere Themengebiete sind segmentierungs-basiertes Stereomatching, temporal Stereo (autostereoskopische Bildschirme) und verwandte Aufgabengebiete wie Optischer Fluß oder Image Matting.

Weitere Informationen

Die VU "Stereo Vision" wird im SS 2019 leicht geblockt abgehalten, und zwar vom 08.05.2019 bis 26.06.2019, mittwochs 10.00 - 12.00 Uhr. Die Vorbesprechung findet am 13.03.2019 im Seminarraum FAV 01 C (ehemaliger Seminarraum188/2!), Favoritenstrasse 9-11, 1. Stock, Raumnummer HE0108, statt.

ECTS Breakdown: 3 ECTS = 75h

14h  Vorlesung
30h  Implementierung der praktischen Aufgabe
5h   Dokumentation der Übungsergebnisse und Abgabegespäche
24h  Prüfungsvorbereitung
2h   Schriftliche Prüfung
---
75h

Es ist zu beachten, dass die Lehrveranstaltung in 2-Jahreszyklen abgehalten wird, d.h. das nächste Mal im SS2021.

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi10:00 - 12:0013.03.2019Seminarraum FAV 01 C (Seminarraum 188/2) Vorbesprechung
Mi10:00 - 12:0008.05.2019 - 05.06.2019Seminarraum FAV 01 C (Seminarraum 188/2) Stereo Vision
Mi10:00 - 12:0012.06.2019Seminarraum FAV 01 C (Seminarraum 188/2) Stereo Vision
Mi10:00 - 12:0026.06.2019Seminarraum FAV 01 C (Seminarraum 188/2) Stereo Vision Prüfung
Stereo Vision - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mi13.03.201910:00 - 12:00Seminarraum FAV 01 C (Seminarraum 188/2) Vorbesprechung
Mi08.05.201910:00 - 12:00Seminarraum FAV 01 C (Seminarraum 188/2) Stereo Vision
Mi15.05.201910:00 - 12:00Seminarraum FAV 01 C (Seminarraum 188/2) Stereo Vision
Mi22.05.201910:00 - 12:00Seminarraum FAV 01 C (Seminarraum 188/2) Stereo Vision
Mi29.05.201910:00 - 12:00Seminarraum FAV 01 C (Seminarraum 188/2) Stereo Vision
Mi05.06.201910:00 - 12:00Seminarraum FAV 01 C (Seminarraum 188/2) Stereo Vision
Mi12.06.201910:00 - 12:00Seminarraum FAV 01 C (Seminarraum 188/2) Stereo Vision
Mi26.06.201910:00 - 12:00Seminarraum FAV 01 C (Seminarraum 188/2) Stereo Vision Prüfung

Leistungsnachweis

Lösung von drei Übungsbeispielen (Implementierung von Stereomatching Algorithmen), schriftliche Prüfung am Ende der Vorlesung

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Di11:00 - 13:0022.10.2019Seminarraum FAV 01 C (Seminarraum 188/2) schriftlich04.07.2019 10:00 - 18.10.2019 12:00in TISSPrüfung 2
Mi10:00 - 12:0029.01.2020FAV Hörsaal 1 schriftlich23.10.2019 10:00 - 27.01.2020 12:00in TISSPrüfung 3

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
15.02.2019 00:00 30.03.2019 23:59 31.03.2019 23:59

Anmeldemodalitäten:

Anmeldung in TISS. Die Teilnahme an der Vorbesprechung ist verpflichtend.

Curricula

Literatur

Die Unterlagen werden via TUWEL zur Verfügung gestellt.

Vorkenntnisse

Für die Teilnahme an der Lehrveranstaltung sind grundlegende Kenntnisse der Bildverarbeitung nötig. Derartige Kenntnisse werden beispielsweise in einschlägigen Lehrveranstaltungen des Bachelorstudium Medieninformatik und Visual Computing (z.B. VU 186.822) vermittelt.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Sprache

Englisch