188.416 Freifachpraktikum

2019W, PR, 4.0h, 6.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 4.0
  • ECTS: 6.0
  • Typ: PR Projekt

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage komplexe Aufgabenstellungen im Bereich der Wirtschaftsinformatik/Informatik zu bearbeiten, d.h. ein System zu planen, implementieren evaluieren und dokumentieren.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Im Rahmen der Lehrveranstaltung setzen Sie eine konkrete Aufgabenstellung beginnend von der groben Anforderungsbeschreibung bis hin zur prototypischen Realisierung um. Dabei können Praktika zum Beispiel folgende Bereiche abdecken: Requirements Engineering, Prozessoptimierung, Design, Entwurf und prototypische Implementierung. Der konkrete Umfang Ihres Praktikums wird gemeinsam mit der LVA Leitung festgelegt und hängt vom gewählten Thema, der Themenkomplexität und der Gruppengröße ab.

Formatvorlagen und Richtlinien

Aktuelle Praktikumsthemen der Business Informatics Group

Methoden

Implementierung und Dokumentation eines Prototypen

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Aufwand für Studierende:

  2 h Vorbesprechung
 20 h Pflichtenheft
 40 h Analyse und Entwurf
 40 h Implementierung
 24 h Dokumentation (Systemhandbuch, Benutzerhandbuch)
 10 h Vorbereitung der Präsentation
  2 h Präsentation
 12 h Laufende Besprechungen
-----------------------------------------------------------------------------
150 h = 6 ECTS

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Studierende werden aufgrund der Qualität der praktischen Implementierung und deren Dokumentation beurteilt

LVA-Anmeldung

Anmeldemodalitäten:

Anmeldung bei der jeweiligen Betreuung

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
No records found.

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Individuell nach Themenstellung.

Sprache

bei Bedarf in Englisch