186.826 Farbe
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021W, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage:

  • Die Entstehung von Farbe durch physikalische Grundlagen und visuelle Wahrnehmung des menschlichen Auges zu verstehen.
  • Farbempfinden bewusster wahrzunehmen und sich subjektiver Unterschiede in der visuellen Wahrnehmung bewusst zu sein.
  • Die Zusammenhänge menschlicher visueller Wahrnehmung und Technologie zu erfassen, sowie technologische Limitierungen in der digitalen Darstellung von Farbe zu identifizieren.
  • Aktuelle Forschungsthemen im Bereich visueller Wahrnehmung und Farbe kritisch zu hinterfragen und zu analysieren, sowie zukünftige Forschungsthemen und offene Fragen daraus abzuleiten.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Die VO besteht aus einem theoretischen Vorlesungsteil, sowie einem Diskussionsteil aktueller Forschungsthemen.

Der Vorlesungsteil behandelt die folgenden Themen:

  • Was ist Farbe - physikalische Grundlagen
  • Visuelle Wahrnehmung des Menschen
  • Sehstärke, Kontrastsehen, Farbsehschwächen
  • Simulationen von und Assistive Technology für Fehlsichtigkeit
  • Farbspektren
  • Farbmessung (Colorimety)
  • Farbräume und Transformationen
  • Visuelle Wahrnehmung in Virtual und Augmented Reality
  • High Dynamic Range - Bilder

Methoden

Vorlesung zum Vermitteln der Grundlagen

Selbstständiges Lesen wissenschaftlicher Artikel

Kritische Diskussion und Analyse aktueller Forschung

Die Vorlesung wird im Wintersemester 2021/22 online abgehalten. Beachten Sie dazu bitte die Informationen auf der LVA-Homepage https://www.cg.tuwien.ac.at/courses/Farbe/

Die Vorlesung wird auf Englisch abgehalten, mit englischen Folien.

Prüfungsmodus

Mündlich

Weitere Informationen

ECTS-Breakdown: 3 ECTS = 75 Stunden Aufwand

12 Std. Vorlesung
15 Std. Lesen ausgewählter wissenschaftlicher Publikationen
 2 Std. Diskussion aktueller Forschungsthemen
45 Std. Lernen des Stoffs
 1 Std. Prüfung
---------------------------------------------
75 Std. entspricht 3 ECTS zu je 25 Std.

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.16:15 - 16:4505.10.2021 (LIVE)Vorbesprechung
Di.16:00 - 18:0012.10.2021 - 11.01.2022 (LIVE)Vorlesung
Farbe - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Di.05.10.202116:15 - 16:45 Vorbesprechung
Di.12.10.202116:00 - 18:00 Vorlesung
Di.19.10.202116:00 - 18:00 Vorlesung
Di.16.11.202116:00 - 18:00 Vorlesung
Di.23.11.202116:00 - 18:00 Vorlesung
Di.30.11.202116:00 - 18:00 Vorlesung
Di.07.12.202116:00 - 18:00 Vorlesung
Di.11.01.202216:00 - 18:00 Live Diskussion aktueller Forschungsthemen

Leistungsnachweis

Mündliche Prüfung (wahlweise in Deutsch oder Englisch) über den Vorlesungsinhalt und die gelesenen und diskutierten wissenschaftlichen Artikel.

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Mi.10:00 - 10:2026.01.2022 Skype/Zoom-Vereinbarung per emailmündlich20.01.2022 00:00 - 24.01.2022 07:00in TISSPrüfung
Mi.10:30 - 10:5026.01.2022 Skype/Zoom-Vereinbarung per emailschriftlich20.01.2022 00:00 - 25.01.2022 07:00in TISSPrüfung
Mi.11:00 - 11:2026.01.2022 Skype/Zoom-Vereinbarung per emailmündlich20.01.2022 00:00 - 25.01.2022 07:00in TISSPrüfung
Mi.11:30 - 11:5026.01.2022 Skype/Zoom-Vereinbarung per emailmündlich20.01.2022 00:00 - 25.01.2022 07:00in TISSPrüfung
Mi.10:00 - 12:0009.02.2022 Skype/Zoom-Vereinbarung per email, 20 min je Stud.schriftlich20.01.2022 20:00 - 08.02.2022 07:00in TISSPrüfung
Di.14:00 - 16:0015.02.2022 Skype/Zoom-Vereinbarung per email, 20 min je Stud.mündlich20.01.2022 00:00 - 14.02.2022 07:00in TISSPrüfung
Mi.15:00 - 17:0016.02.2022 Skype/Zoom-Vereinbarung per email, 20 min je Stud.mündlich20.01.2022 00:00 - 15.02.2022 07:00in TISSPrüfung

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
31.08.2021 09:00

Anmeldemodalitäten

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, wird aber empfohlen, um auf alle Unterlagen Zugriff zu haben, um die Kommunikation zu erleichtern (z.B. Absage bei Krankheit des Vortragenden) und um bei der abschließenden LVA-Beurteilung teilnehmen zu können.

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 932 Visual Computing

Literatur

Es werden für alle Einheiten Textblätter (in Deutsch) ausgegeben, die den Stoff in einer komprimierten Form enthalten (ergeben zusammen ein Skriptum). Diese sowie Kopien der Folien sind auch online im TISS verfügbar.

Weitere Informationen

Sprache

Englisch