186.182 Seminar aus Algorithmik
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019W, SE, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: SE Seminar

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage

  • aktuelle wissenschafltiche Arbeiten der Algorithmik zu lesen und zu verstehen, sowie verwandte Arbeiten zu recherchieren
  • die wesentlichen Inhalte und Ergebnisse eines Forschungsthemas für einen Vortrag zu extrahieren und zu strukturieren
  • ansprechende Vortragsfolien zu gestalten und ein Forschungsthema in einer Präsentation vorzustellen
  • die wesentlichen Inhalte und Ergebnisse des Themas in eigenen Worten in einer wissenschaftlichen Ausarbeitung zusammenzufassen
  • an gemeinsamen Forschungsdiskussionen zu offenen algorithmischen Problemen aktiv teilzunehmen und diese schriftlich zu dokumentieren

Inhalt der Lehrveranstaltung

Auswahl möglicher Themen:

  • The Exponential Time Hypothesis
  • Treewidth
  • Clique-width
  • Schaefer's Dichotomy theorem
  • Parameterized Complexity
  • Benders' Decomposition
  • Robust Discrete Optimization
  • No Free Lunch Theorems
  • Lagrangian Relaxation/Decomposition
  • ...

Selbstverständlich ist es auch möglich ein eigenes Thema vorzuschlagen

Methoden

Die Studierenden lesen Originalliteratur, recherchieren verwandte Arbeiten und diskutieren deren Inhalt mit dem/der Betreuer_in. Sie erstellen Vortragsfolien und erhalten dazu Feedback. Sie schreiben die Seminarausarbeitung in LaTeX und lernen Methoden zur Literaturverwaltung kennen. Forschungsdiskussionen finden gemeinsam in Gruppen von mehreren Studierenden und ihren Betreuer_innen statt. 

Prüfungsmodus

Schriftlich und Mündlich

Weitere Informationen

ECTS-Aufwandsabschätzung

  3h Themenwahl
12h Präsentationen
10h Präsentationsvorbereitung
50h Bearbeitung des gewählten Themas
----
75h

Allgemeine und organisatorische Fragen richten Sie bitte an seminar@ac.tuwien.ac.at.

Die Registrierung ist auf 10 Teilnehmer beschränkt. Es gibt allerdings eine Warteliste. Die Teilnahme am Preliminary Meeting am 21.10.2019 im FAV 01 C ist verpflichtend. Wer nicht teilnimmt, kann nicht am Kurs teilnehmen und wird von uns aus der Registrierung gestrichen, um jemandem von der Warteliste die Teilnahme zu ermöglichen.


Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.ac.at/fileadmin/t/ukanzlei/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf


Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.at/fileadmin/Assets/dienstleister/Datenschutz_und_Dokumentenmanagement/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mo.15:00 - 16:0021.10.2019Seminarraum FAV 01 C (Seminarraum 188/2) Preliminary Meeting
Mo.12:00 - 15:0018.11.2019 - 02.12.2019 Institutsbibliothek HB 0408Seminar on Algorithms (Talks)
Seminar aus Algorithmik - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mo.21.10.201915:00 - 16:00Seminarraum FAV 01 C (Seminarraum 188/2) Preliminary Meeting
Mo.18.11.201912:00 - 15:00 Institutsbibliothek HB 0408Seminar on Algorithms (Talks)
Mo.25.11.201912:00 - 15:00 Institutsbibliothek HB 0408Seminar on Algorithms (Talks)
Mo.02.12.201912:00 - 15:00 Institutsbibliothek HB 0408Seminar on Algorithms (Talks)

Leistungsnachweis

  • Bewertung des Seminarvortrags (40%)
  • Bewertung der Seminarausarbeitung (45%)
  • Protokoll und Dokumentation eines Forschungstreffens (15%)

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.10.2019 12:00 21.10.2019 14:00 24.10.2019 23:55

Anmeldemodalitäten:

The maximum number of participants is 10. For participation in the course it is mandatory to attend the preliminary meeting on 21.10.2019. There will be a waiting list.

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Begleitende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

Sprache

bei Bedarf in Englisch