186.166 Entwurf und Programmierung einer Rendering-Engine
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2015W, VU, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung

Ziele der Lehrveranstaltung

Verständnis des Designs einer modernen Rendering Engine, vermittelt durch eigene Programmierung sowie Analyse einer Beispielengine.

Inhalt der Lehrveranstaltung

In der Vorlesungsübung Entwurf und Programmierung einer Rendering Engine wird die Aufteilung einer modernen Rendering Engine in Module, sowie die notwendigen Datentypen für die Kommunikation zwischen diesen Modulen gezeigt. Hierbei werden moderen Programmiertechniken (Design Patterns) angewendet um ein erweiterbares, wartbares Design zu gewährleisten.

Weitere Informationen

ECTS-Breakdown

30 Std. Vorlesung
15 Std. Vorbereitung und Prüfung
30 Std. Übungsaufgabe lösen
---------------------------------------------
75 Std. entspricht 3 ECTS zu je 25 Std.

Vortragende Personen

  • Tobler, Robert

Institut

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 932 Visual Computing
066 950 Informatikdidaktik

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch