185.A99 Smart Contracts
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2018S, VU, 2.0h, 3.0EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung

Ziele der Lehrveranstaltung

Die Studierenden entwickeln ein Verständnis für die technologischen, gesetzlichen und wirtschaftlichen Aspekte der Entwicklung von Smart Contracts sowie ein Bewusstsein für Sicherheitsfragen bei Smart Contracts.

Inhalt der Lehrveranstaltung

"Smart contracts combine protocols with user interfaces to formalize and secure relationships over computer networks. Objectives and principles for the design of these systems are derived from legal principles, economic theory, and theories of reliable and secure protocols." [Nick Szabo, Formalizing and Securing Relationships on Public Nertworks, 1997]

In dieser Lehrveranstaltung diskutieren wir Smart Contracts, die auf der Ethereum Blockchain implementiert wurden. Wir präsentieren die Grundlagen von Smart Contracts, wiederkehrende Muster und Probleme, Sicherheitsaspekte von Smart Contracts sowie die Programmierung von Smart contracts unter Verwendung der Programmiersprache Solidity.

Die Lehrveranstaltung besteht aus Abschnitten, in denen zuerst zentrale Inhalte vorgetragen werden. Daran knüpfen Workshops an, innerhalb derer die Studierenden unter Anleitung  vor Ort grundlegende praktische Aufgaben lösen. Weiterführende Aufgaben sind in Heimarbeit zu bearbeiten. Weiters sind Inhalte, die bereits gut ausgearbeitet vorliegen, im Selbststudium zu lesen und durchzuarbeiten.

Weitere Informationen

Vorbesprechung

DO, 22.3.2018 16:15 HS 7 (Schütte-Lihotzky)
im Anschluss ab etwa 17:00 Workshop

Bitte Laptop mitbringen!

Aufwandsabschätzung

24h Vorlesung und Workshops
30h Bearbeitung der Aufgaben
20h eigenständige Vorbereitung
1h Abschlussprüfung
------------------------------
75h = 3 Ects

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.16:00 - 19:0022.03.2018HS 7 Schütte-Lihotzky Vorbesprechung + Workshop
Do.16:00 - 19:0012.04.2018 - 07.06.2018FH Hörsaal 6 Lecture / Workshop
Do.16:00 - 19:0014.06.2018FH Hörsaal 1 Panel Discussion
Smart Contracts - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Do.22.03.201816:00 - 19:00HS 7 Schütte-Lihotzky Vorbesprechung + Workshop
Do.12.04.201816:00 - 19:00FH Hörsaal 6 Lecture / Workshop
Do.19.04.201816:00 - 19:00FH Hörsaal 6 Lecture / Workshop
Do.26.04.201816:00 - 19:00FH Hörsaal 6 Lecture / Workshop
Do.03.05.201816:00 - 19:00FH Hörsaal 6 Lecture / Workshop
Do.17.05.201816:00 - 19:00FH Hörsaal 6 Lecture / Workshop
Do.24.05.201816:00 - 19:00FH Hörsaal 6 Lecture / Workshop
Do.07.06.201816:00 - 19:00FH Hörsaal 6 Lecture / Workshop
Do.14.06.201816:00 - 19:00FH Hörsaal 1 Panel Discussion
LVA wird geblockt abgehalten

Leistungsnachweis

Beurteilung

Die Beurteilung basiert auf den folgenden Faktoren:

  • aktive Teilnahme an den Workshops
  • Qualität der Lösungen der zugeteilten Aufgaben
  • Abschlussprüfung

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
19.02.2018 12:00 18.03.2018 23:59 18.03.2018 23:59

Anmeldemodalitäten:

Die Vergabe der Pätze erfolgt unter den bei der Vorbesprechung Anwesenden in der Reihenfolge der Anmeldungen. Wir behalten uns vor Anmeldungen nicht zu berücksichtigen, wenn sich Studierende noch im Bachelorstudium befinden und nicht weit genug fortgeschritten sind, sodass unserer Einschätzung nach wesentliche Voraussetzungen für diese Lehrveranstaltung fehlen.

 

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

  • Grundlagen der Programmierung, Programmiererfahrung
  • Grundbegriffe der Kryptographie: kryptograpische Hashfunktionen, symmetrische und asymmetrische Verschlüsselung, digitale Signaturen

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch