185.A51 Programming Principles of Mobile Robotics
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021W, VU, 2.0h, 3.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage aktuelle Konzepte, Algorithmen und Techniken, welche im Bereich mobile autonome Roboter Anwendung finden, zu verstehen, anzuwenden und bei Bedarf weiterzuentwickeln.

Inhalt der Lehrveranstaltung

In dieser LV werden aktuelle Prinzipien, Algorithmen und Methoden für mobile autonome und semi-autonome Robotersysteme vermittelt. Dabei werden Problemstellungen mit den dazugehörigen Lösungen aus den Bereichen Software-Architekturen und Frameworks, Artificial Intelligence, und Cyberphysical Systems betrachtet.

 

Methoden

In dieser LV werden Inhalte durch Vortrag, sowie durch praktische Umsetzung anhand vereinfachter Übungsbeispiele und durch die Analyse bestehender Frameworks durch die Teilnehmer erarbeitet.

Aufgrund geltender COVID-19 Beschränkungen und Weisungen von Rektorat und Studiendekanat vom 26.01.2021 und 30.01.2021 findet die Lehrveranstaltung ausschließlich online statt. Die Vorteile der Unmittelbarkeit von Präsenzveranstaltungen sollen dabei möglichst umfassend erhalten bleiben. Die Veranstaltung findet deshalb in Form von Echtzeitvideokonferenzen statt.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Vorbesprechung: Mi 13.10.2021 14:30 (online)

Online mittels Zoom https://tuwien.zoom.us/j/94145035407

  • Login mit TU Wien eMail Adresse
  • Meeting-ID: 941 4503 5407

Online-Vorlesungen werden mittels Zoom abgehalten.

  • Login mit TU Wien eMail Adresse
  • Meeting-ID bzw. Zoom-Link wird vor der Vorlesung auf der Moodle-Seite der LV bekanntgegeben.

ECTS-Breakdown

  • 1h Vorbesprechung (online)
  • 25h Vorbereitung und Teilnahme an Vorlesungen und Prüfung (home work, online)
  • 24h Übungsaufgaben (home work)
  • 22h Team-Aufgabe (home work, online)
  • 3h Vorbereitung und Durchführung einer 20-min Präsentation zur Lösung der Team-Aufgabe (home work, online)

(75h Arbeitsaufwand; 3 ECTS)

Anforderungen an Hard- und Software

Zur Ausarbeitung der Übungsbeispiele wird ein PC/Notebook mit einer zeitgemäßen Linux, Windows oder OSX Installation benötigt. Eine GPU wird für (optionale) Visualisierungsaufgaben empfohlen, ist aber keine Voraussetzung für das Absolvieren der LV.

Anmerkung: Eine fortführende Vertiefungsveranstaltung ist für das SS 22 geplant.

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.14:30 - 15:0013.10.2021 (LIVE)Vorbesprechung
Mi.14:30 - 16:3020.10.2021 (LIVE)Vorlesung #1
Mi.14:30 - 16:3003.11.2021 (LIVE)Vorlesung #2
Mi.14:30 - 16:3017.11.2021 (LIVE)Vorlesung #3
Mi.14:30 - 16:3001.12.2021 (LIVE)Vorlesung #4
Mi.14:30 - 16:3015.12.2021 (LIVE)Vorlesung #5
Mi.14:30 - 16:3012.01.2022 (LIVE)Vorlesung #6
Mi.14:30 - 16:3026.01.2022 (LIVE)Abschlussprüfung

Leistungsnachweis

  • Ausarbeitung von Übungsbeispielen
  • Mündliche Abschlussprüfung (online, Video-Präsenz, Closed Book Exam)

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
15.09.2021 00:00 31.10.2021 00:00

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Deutsch