185.A49 Abstrakte Maschinen
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021S, UE, 2.0h, 3.0EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: UE Übung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, die in der Vorlesung präsentierten abstrakten Maschinen und Algorithmen verständlich zu erklären und neue abstrakte Maschinen zu entwickeln.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Entwicklung und Modifikation von abstrakten Maschinen und Präsentation der Ergebnisse

Methoden

selbständige Entwicklung einer abstrakten Maschine

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.15:00 - 17:0024.06.2021 BigBLueButton (Chrome) https://g3.complang.tuwien.ac.at/b/and-ysp-42k-7hv (LIVE)Übungspräsentation
LVA wird geblockt abgehalten

Leistungsnachweis

Beurteilung der Implementierung und der Präsentation

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 534 Software & Information Engineering STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 535 Technische Informatik STEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Übersetzerbau (kann parallel besucht werden)

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch