185.A26 Bachelorarbeit für Informatik und Wirtschaftsinformatik
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019S, PR, 5.0h, 10.0EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 5.0
  • ECTS: 10.0
  • Typ: PR Projekt

Ziele der Lehrveranstaltung

Die Studierenden lernen, die im Studium erworbenen Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen im Kontext einer größeren Problemstellung der Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik anzuwenden. Sie lernen den aktuellen Stand der Wissenschaft durch systematische Recherche zu erheben, indem sie wissenschaftliche Arbeiten zum gewählten Thema suchen, die wesentlichen Inhalte erfassen und auf die Aufgabenstellung umlegen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Themen aus den Forschungsbereichen der Vortragenden.

Weitere Informationen


Vortragende

Institut

Leistungsnachweis


LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 526 Wirtschaftsinformatik 6. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 532 Medieninformatik und Visual Computing 6. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 533 Medizinische Informatik 6. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 534 Software & Information Engineering 6. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 535 Technische Informatik 6. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse


Sprache

bei Bedarf in Englisch