185.206 Typsysteme
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2014W, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Ziele der Lehrveranstaltung

Die Teilnehmer sollen einen Überblick über verschiedene Typsysteme in Programmiersprachen und deren Vorteile und Nachteile bekommen. Insbesondere sollen die Möglichkeiten und Grenzen der Verwendung von Typen aufgezeigt werden, wobei ein Schwerpunkt auf Typen in neueren objektorientierten Sprachen liegt.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Bedeutung von Typen in Programmiersprachen, Klassifikation von Programmiersprachen an Hand von Typsystemen, einfache theoretische Typmodelle, Typen in imperativen Sprachen (hauptsächlich Ada), theoretische Modelle polymorpher Typsysteme und Typinferenz, Sprachen mit polymorphen Typsystemen, Subtyping, Generizität, Typen als partielle Spezifikationen von Objektverhalten, Verwendung polymorpher Typsysteme in der objektorientierten Programmierung.

Didaktische Vorgehensweise:

Typsysteme ist eine Vorlesung klassischen Stils, also im Wesentlichen ein wöchentlich stattfindender Vortrag. Nach einem allgemeinen Überblick zur Begiffsbestimmung folgt der Hauptteil, in dem zyklisch wiederholt (1) praktische Erfahrungen auf einem Teilgebiet des Themas zusammengefasst, (2) darauf aufbauende formale Modelle vorgestellt und (3) typische Anwendungen der Modelle beschrieben werden (die wieder zu praktischen Erfahrungen führen), wobei die behandelten Teilgebiete in jedem Zyklus komplexer werden. Im letzten Teil der Vorlesung werden aktuelle Trends und Ansätze zur Lösung aktueller Probleme besprochen.

Weitere Informationen

ECTS-Breakdown:

  • 1 ECTS: Besuch der Vorlesungen
  • 1 ECTS: Vertiefung des Stoffs durch eiigenständige Recherchen
  • 1 ECTS: Prüfungsvorbereitung und mündliche Prüfung

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Fr.09:15 - 10:4503.10.2014 - 23.01.2015EI 3A Hörsaal Vorlesung
Typsysteme - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Fr.03.10.201409:15 - 10:45EI 3A Hörsaal Vorlesung
Fr.10.10.201409:15 - 10:45EI 3A Hörsaal Vorlesung
Fr.17.10.201409:15 - 10:45EI 3A Hörsaal Vorlesung
Fr.24.10.201409:15 - 10:45EI 3A Hörsaal Vorlesung
Fr.31.10.201409:15 - 10:45EI 3A Hörsaal Vorlesung
Fr.07.11.201409:15 - 10:45EI 3A Hörsaal Vorlesung
Fr.14.11.201409:15 - 10:45EI 3A Hörsaal Vorlesung
Fr.21.11.201409:15 - 10:45EI 3A Hörsaal Vorlesung
Fr.28.11.201409:15 - 10:45EI 3A Hörsaal Vorlesung
Fr.05.12.201409:15 - 10:45EI 3A Hörsaal Vorlesung
Fr.12.12.201409:15 - 10:45EI 3A Hörsaal Vorlesung
Fr.19.12.201409:15 - 10:45EI 3A Hörsaal Vorlesung
Fr.26.12.201409:15 - 10:45EI 3A Hörsaal Vorlesung
Fr.02.01.201509:15 - 10:45EI 3A Hörsaal Vorlesung
Fr.09.01.201509:15 - 10:45EI 3A Hörsaal Vorlesung
Fr.16.01.201509:15 - 10:45EI 3A Hörsaal Vorlesung
Fr.23.01.201509:15 - 10:45EI 3A Hörsaal Vorlesung

Leistungsnachweis

Mündliche Prüfung Prüfungstermine sind (außer in den Ferien) jeden Montag von 11 bis 12 Uhr und nach Vereinbarung.

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

Literatur

Ein Skriptum zur Lehrveranstaltung ist erhältlich. Siehe http://www.complang.tuwien.ac.at/franz/typsysteme.html

Vorkenntnisse

Gute praktische Programmierkenntnisse in stark typisierten Sprachen (und damit auch Wissen bezüglich des statischen Umgangs mit Typen) werden vorausgesetzt.

Sprache

Deutsch