184.792 Bachelorarbeit für Informatik und Wirtschaftsinformatik
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019S, PR, 5.0h, 10.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 5.0
  • ECTS: 10.0
  • Typ: PR Projekt

Ziele der Lehrveranstaltung

Im Rahmen eines Projektes wird ein dem Qualifikationsprofil des Studiums entsprechendes Thema bearbeitet. Die erzielten Ergebnisse werden neben der Aufgabenstellung, den angewandten Methoden und dem Umfeld in einer schriftlichen Arbeit dargestellt.

ECTS-Breakdown: 10 ECTS = 250 Stunden, davon 220 Stunden Bachelorarbeit, 20 Stunden Besprechungen, 10 Stunden Ausarbeitung des Vortrages.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Die inhaltlichen Schwerpunkte liegen im Bereich Verteilte Systeme und Datenbanken, wobei der Fokus v.a. auf Adaptivität, Performance, Dependability und Security in aktuellen Anwendungsgebieten liegt, die sich v.a. durch hohe Dynamik und Skalierung auszeichnen, wie zB IoT, Big Data und Distributed Ledger (Blockchain) Technologien. Details siehe http://www.i4c.at/topics.html

Eigene Themen und Fragestellungen der Adaptivität, Performance, Dependability und Security aus dem Arbeitsumfeld oder Interessensgebiet der Studierenden sind möglich.

Vortragende

Institut

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 526 Wirtschaftsinformatik 6. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 532 Medieninformatik und Visual Computing 6. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 533 Medizinische Informatik 6. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 534 Software & Information Engineering 6. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 535 Technische Informatik 6. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

bei Bedarf in Englisch